Zum Inhalt Zum Menü
Farbiger Bogen Farbiger Bogen Ei Schwerpunktthemen Zahnrad Lupe Share on Twitter Twitter Logo Share on Facebook Facebook Logo Share via E-Mail E-Mail Pfeil lang Pfeil nach unten Pfeil nach links Pfeil nach rechts Karte mit Marker Newsletter Links Bestellservice Literaturtipps Studien Elternbildung Login/Logout Hand Schließen Marker mit Hand YouTube Ei-Rahmen für Bilder info forum head helpdesk home info list logout message student task upload add burger burger_close courses delete download edit check link media preview preferences-elearning image share play-store-icon app-store-icon
Zum Inhalt Zum Menü
Elternbildung

Die RAINBOWS-Gruppe nach Trennung/Scheidung für Kinder von 4 bis 13 Jahre

Das gruppenpädagogische Angebot richtet sich an Kinder und Jugendliche von 4-13 Jahren, wobei die Kleingruppen (vier bis fünf Kinder) altersgemäß zusammengefasst sind (4-5, 6-8, 9-11, 12-14). In 12 wöchentlichen Gruppentreffen unter der Leitung einer qualifizierten RAINBOWS-Gruppenleiterin werden wichtige Themen in Zusammenhang mit Trennung/Scheidung altersgerecht und kreativ bearbeitet. Die Kinder erhalten Anregungen, ihre Gefühle auf verschiedene Arten zum Ausdruck zu bringen und lernen, mit der neuen Familiensituation besser zu Recht zu kommen. Das Geschehene kann nicht rückgängig gemacht werden, aber RAINBOWS stärkt die seelische Widerstandskraft der Kinder und Jugendlichen und hilft ihnen dabei, positive Zukunftsperspektiven zu entwickeln.

Drei begleitende Gespräche mit den Eltern/-teilen runden das gruppenpädagogische Angebot ab.

RAINBOWS YOUTH-Gruppe nach Trennung/Scheidung für Jugendliche

Die RAINBOWS-Gruppe für Jugendliche orientiert sich an den Themen der RAINBOWS-Gruppe für Kinder, wird aber bedürfnisorientiert an die Altersgruppe der 13 – 17 jährigen angepasst. So ist der inhaltliche, örtliche und zeitliche Rahmen flexibler. Den Jugendlichen wird die Möglichkeit der Partizipation gegeben und die Elternarbeit nimmt einen anderen Stellenwert ein.

Einzelbegleitung als Überbrückung bis zum Start einer RAINBOWS-Gruppe

Diese wendet sich an Kinder und Jugendliche, deren Eltern sich gerade im Trennungsprozess befinden und die aufgrund dieser Familiensituation besonders belastet sind. Ziel ist es die Zeit bis zum Start der nächsten RAINBOWS Gruppe zu überbrücken und die betroffenen Kinder und Jugendlichen zu entlasten und zu stärken. Dieses Angebot kann auch in Regionen, in denen keine RAINBOWS-Gruppen stattfinden oder ein Kind nicht gruppenfähig ist, die Gruppe ersetzen.

RAINBOWS Trauerbegleitung bei Tod eines geliebten Menschen

RAINBOWS bietet für Kinder/Jugendliche nach dem Tod eines geliebten Menschen eine bedürfnisorientierte und individuelle Unterstützung zur Bewältigung dieser schwierigen Lebenssituation. Das Angebot erfolgt zeitlich und örtlich flexibel, angepasst an die Bedürfnisse der Betroffenen, so können die Kinder einzeln oder im Familienverband begleitet werden. Ebenso gibt es eine RAINBOWS-Gruppe für Kinder, die vom Tod eines geliebten Menschen betroffen sind.