Zum Inhalt Zum Menü
Farbiger Bogen Farbiger Bogen Ei Schwerpunktthemen Zahnrad Lupe Share on Twitter Twitter Logo Share on Facebook Facebook Logo Share via E-Mail E-Mail Pfeil lang Pfeil nach unten Pfeil nach links Pfeil nach rechts Karte mit Marker Newsletter Links Bestellservice Literaturtipps Studien Elternbildung Login/Logout Hand Schließen Marker mit Hand YouTube Ei-Rahmen für Bilder info forum head helpdesk home info list logout message student task upload add burger burger_close courses delete download edit check link media preview preferences-elearning image share play-store-icon app-store-icon

Buchpräsentation – Familie und Religion

Spielt Religion in Familien heute noch eine Rolle? Kann ein religiös orientierter Lebensstil tatsächlich erklären, warum Menschen früher heiraten und mehr Kinder bekommen? Diesen und weiteren Fragen widmet sich eine neue Publikation der ÖIF-Schriftenreihe (Nr. 22). Der Sammelband mit dem Titel "Familie und Religion" ist kürzlich im Verlag Barbara Budrich erschienen.
Die Buchpräsentation wird vom Institutsleiter und Herausgeber des Sammelbandes Univ.-Prof. Dr. Wolfgang Mazal eingeleitet. Drei der AutorInnen werden anwesend sein und ihre Beiträge vorstellen:
Mag. Caroline Berghammer:
"Alles hat seine Stunde? Religiosität und die Zeitpunkte von Ereignissen im Familienverlauf"
Christine Geserick, M.A.:
"Warum feiern wir Weihnachten, wir sind Juden?! – Kontinuitäten und Brüche familialer Traditionen in jüdischen Familien"
Mag. Rudolf Karl Schipfer:
"… gehen wir gemeinsam diesen Weg – Die Weitergabe von Glauben und Werten in christlichen Familien"
Es wird Zeit für Fragen und zur Diskussion geben, bevor wir den Abend gemeinsam in gemütlicher Atmosphäre ausklingen lassen.
Termin
Montag, 13.12.2010, 17:00 Uhr
Österreichisches Institut für Familienforschung
Grillparzerstraße 7/9
1010 Wien
Bitte melden Sie sich bei rudolf.schipfer@oif.ac.at oder unter Tel.: 01-4277 489 13 an.
Quelle: Österreichisches Institut für Familienforschung, Link

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.

Mehr erfahren