Zum Inhalt Zum Menü
Farbiger Bogen Farbiger Bogen Ei Schwerpunktthemen Zahnrad Lupe Share on Twitter Twitter Logo Share on Facebook Facebook Logo Share via E-Mail E-Mail Pfeil lang Pfeil nach unten Pfeil nach links Pfeil nach rechts Karte mit Marker Newsletter Links Bestellservice Literaturtipps Studien Elternbildung Login/Logout Hand Schließen Marker mit Hand YouTube Ei-Rahmen für Bilder info forum head helpdesk home info list logout message student task upload add burger burger_close courses delete download edit check link media preview preferences-elearning image share play-store-icon app-store-icon

Fachtagung „RECOGNIZE it!“ am 4.3.2016 in Salzburg

Für Mitarbeiter/innen in der außerschulischen Kinder- und Jugendarbeit wird derzeit ein Modell entwickelt, das einzelne Kompetenzbereiche von Jugendarbeiter(inne)n und Jugendleiter(inne)n in einer einheitlichen Form beschreibt. Es soll an den Nationalen Qualifikationsrahmens (NQR) anschlussfähig sein, der in Österreich voraussichtlich Anfang 2016 gesetzlich eingerichtet wird. Mit dem Modell kann zukünftig die Sichtbarkeit und Vergleichbarkeit von Kompetenzen und damit verbundenen Qualifikationen gesteigert werden. Die Fachtagung informiert über das Kompetenzstrukturmodell und den Nationalen Qualifikationsrahmen und ermöglicht den Austausch darüber. Die wissenschaftliche Begleitung besorgen das Österreichische Institut für Bildungsforschung und das Institut für Erziehungs- und Bildungswissenschaften der Universität Graz.

4. März 2016, Strubergasse 26, 5020 Salzburg, 10 bis 18 Uhr, Teilnahme kostenlos, Anmeldung bis 15.1.2016 unter www.aufzaq.at/fachtagung/

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.

Mehr erfahren