Zum Inhalt Zum Menü
Farbiger Bogen Farbiger Bogen Ei Schwerpunktthemen Zahnrad Lupe Share on Twitter Twitter Logo Share on Facebook Facebook Logo Share via E-Mail E-Mail Pfeil lang Pfeil nach unten Pfeil nach links Pfeil nach rechts Karte mit Marker Newsletter Links Bestellservice Literaturtipps Studien Elternbildung Login/Logout Hand Schließen Marker mit Hand YouTube Ei-Rahmen für Bilder info forum head helpdesk home info list logout message student task upload add burger burger_close courses delete download edit check link media preview preferences-elearning image share play-store-icon app-store-icon

„Familiengründung als vulnerable Phase“ – Fachtagung der Uni Zürich am 22./23.8.2019

Psychisch gesund im Spannungsfeld zwischen Glück und Überforderung: dieser Thematik widmet sich die Tagung mit Beiträgen wie „Verletzlichkeiten im Übergang vom Paar zur Familie“, „Eltern werden – auch punkto Gleichstellung vulnerabel?“ oder „Bedürfnisse beim Übergang zur Familie in sich rasant verändernden Gesellschaftsstrukturen“.

Am Donnerstag, dem 22.8., finden zwischen 15 und 17 Uhr Parallelveranstaltungen statt, die Spezialthemen vertiefend behandeln, etwa Elternsein mit psychischer Erkrankung, Stärkung väterlichen Engagements, aber auch gemeinsames Singen zur Förderung der Verbundenheit und zur Reduktion von Stress.

Donnerstag, 22. August 2019, 13:30 Uhr, bis Freitag, 23. August 2019, 17:15 Uhr, Universität Zürich, Rämistraße 71, 8006 Zürich, 360 CHF für beide Tage (inkl. Verpflegung und Dokumentation), nähere Informationen und Anmeldung hier

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Detaillierte Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Ich stimme zu