Zum Inhalt Zum Menü
Farbiger Bogen Farbiger Bogen Ei Schwerpunktthemen Zahnrad Lupe Share on Twitter Twitter Logo Share on Facebook Facebook Logo Share via E-Mail E-Mail Pfeil lang Pfeil nach unten Pfeil nach links Pfeil nach rechts Karte mit Marker Newsletter Links Bestellservice Literaturtipps Studien Elternbildung Login/Logout Hand Schließen Marker mit Hand YouTube Ei-Rahmen für Bilder info forum head helpdesk home info list logout message student task upload add burger burger_close courses delete download edit check link media preview preferences-elearning image share play-store-icon app-store-icon

Filme zum Einsatz in der Elternbildung und Elternbildungs-Fortbildung

„Wege aus der Brüllfalle“ thematisiert, dass Respekt und Gewaltlosigkeit oberste Prinzipien einer gelingenden Erziehung sind, Eltern aber häufig keinen Ausweg sehen, wenn ihre Kinder nach mehreren Bitten nicht reagieren, und dann doch die Geduld verlieren, laut werden oder sogar Gewalt anwenden. Weinende Kinder und frustrierte Eltern, die sich als Versager fühlen, sind das Ergebnis solcher Eskalationen. „Wege aus der Brüllfalle“ ist ein Film für Eltern, keiner über Eltern. Er erleichtert den Einstieg ins Thema und bietet praktische und nachvollziehbare Lösungswege.

Zum Film "Wege aus der Brüllfalle"
„Zwischen zwei Welten“ ist für Eltern mit Kindern im Vorschul- und Volksschulalter geeignet. Er thematisiert, dass Kinder heute in zwei Welten aufwachsen: der realen und der virtuellen. Neben den vielen positiven, arbeitserleichternden Aspekten bringt die rasante Entwicklung der digitalen Technik eine Reihe von negativen Begleiterscheinungen mit, vor denen vor allem die Jüngsten geschützt werden müssen.
Ergebnis der achtjährigen Auseinandersetzung mit Fachliteratur und Studien ist das „Neuronenschutzprogramm“ als wesentlicher Filmbestandteil – ein nachvollziehbares und praxisnahes Konzept, das Eltern hilft, sich gegenüber den Anforderungen der Erziehung im digitalen Zeitalter zu behaupten.
Zum Film "Zwischen zwei Welten"

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.

Mehr erfahren