Zum Inhalt Zum Menü
Farbiger Bogen Farbiger Bogen Ei Schwerpunktthemen Zahnrad Lupe Share on Twitter Twitter Logo Share on Facebook Facebook Logo Share via E-Mail E-Mail Pfeil lang Pfeil nach unten Pfeil nach links Pfeil nach rechts Karte mit Marker Newsletter Links Bestellservice Literaturtipps Studien Elternbildung Login/Logout Hand Schließen Marker mit Hand YouTube Ei-Rahmen für Bilder info forum head helpdesk home info list logout message student task upload add burger burger_close courses delete download edit check link media preview preferences-elearning image share play-store-icon app-store-icon

Gesunde Eltern – Gesunde Kinder!?

Täglich erreichen uns neue Studien über den schlechten Gesundheitszustand und das Risikoverhalten unserer Kinder und Jugendlichen mit den sozialen und volkswirtschaftlichen Auswirkungen für die Zukunft.
Nicht nur die Schule, sondern vor allem auch die Eltern haben zweifellos großen Einfluss auf Lebensstil und Gesundheitsverhalten ihrer Kinder. Sie sind einerseits das wichtigste Vorbild, andererseits selbst Zielgruppe für Gesundheitsförderung. Um daher auch die Eltern einzubeziehen, wurde die PLATTFORM ELTERNGESUNDHEIT (PEG) als eine Kooperation aller drei Bundes-Elternverbände unter dem Dach der „Österreichischen LIGA für Kinder- und Jugendgesundheit“ gegründet.
Bei der Kick-off Veranstaltung der „Plattform Elterngesundheit“ werden Möglichkeiten der Gesundheitsförderung in Schule und Familie aufgezeigt. Es wird dabei der Bogen von der Wissenschaft zur praktischen Umsetzung gespannt. Inhalte der Veranstaltung sind neben Vorträgen (Klaus Hurrelmann, Gerald Koller, Rosemarie Felder-Puig, Klaus Vavrik, u. a.) und Diskussion, ein „Marktplatz“ von Anbietern und Organisationen sowie Präsentationen von „Best Practice“ Beispielen. Die Vernetzung zwischen Stakeholdern und Schulpartnern sowie Erfahrungsaustausch stehen im Mittelpunkt.
Termin: 2.12.2011
Ort: Festsaal des Bundesamtsgebäudes Gesundheitsministerium
Radetzkystraße 2, 1030 Wien
Die Teilnahme ist kostenlos. Richten Sie bitte Ihre Anmeldung bis 18. November 2011 per E-Mail an: peg@kinderjugendgesundheit.at
oder direkt auf der Website: www.elterngesundheit.at
Details zur Veranstaltung (PDF File)

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.

Mehr erfahren