Zum Inhalt Zum Menü
Farbiger Bogen Farbiger Bogen Ei Schwerpunktthemen Zahnrad Lupe Share on Twitter Twitter Logo Share on Facebook Facebook Logo Share via E-Mail E-Mail Pfeil lang Pfeil nach unten Pfeil nach links Pfeil nach rechts Karte mit Marker Newsletter Links Bestellservice Literaturtipps Studien Elternbildung Login/Logout Hand Schließen Marker mit Hand YouTube Ei-Rahmen für Bilder info forum head helpdesk home info list logout message student task upload add burger burger_close courses delete download edit check link media preview preferences-elearning image share play-store-icon app-store-icon

Kinder-[Zwischen]Räume

Das Handbuch für Kinder-[Zwischen]Räume skizziert die Vielfalt der aktuellen Räume (real, virtuell – und besonders den emotionalen Aspekt). Denn: Räume ersetzten zunehmend den Menschen als Beziehungsbildner, so die vertretene Grundannahme.

Es skizziert aber auch vom Umgang mit
virtuellen Weltenakustischen RäumenRäumen ohne Spielzeug„behindernden“ Kinderräumen wie auchKindern in „neuen Familien“ (Pflege-, Adoptivfamilien)männlichen Räumen und Vorbildräumen bzw.dem generationenübergreifenden Miteinander und den Sprachräumen etc.
in ihren Möglichkeiten und Grenzen.

Es versteht sich dabei nicht als Ratgeber, sondern als ein Buch, das Hand und Fuß, Herz und Kopf anregt und ist in seiner Grundhaltung für etwas – und nicht gegen etwas. Und in seinem Mittelpunkt steht das selbstbestimmte, kreative Kind in unterschiedlichsten Lebenszusammenhängen und Fallbeispielen.

Links:
http://www.weltbild.de/3/17013491-1/buch/kinder-brauchen-zwischenraeume.html

http://www.amazon.de/Kinder-brauchen-Zwischen-R%C3%A4ume-Karlheinz/dp/3899757459/ref=sr_1_6?ie=UTF8&qid=1315893904&sr=8-6

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.

Mehr erfahren