Zum Inhalt Zum Menü
Farbiger Bogen Farbiger Bogen Ei Schwerpunktthemen Zahnrad Lupe Share on Twitter Twitter Logo Share on Facebook Facebook Logo Share via E-Mail E-Mail Pfeil lang Pfeil nach unten Pfeil nach links Pfeil nach rechts Karte mit Marker Newsletter Links Bestellservice Literaturtipps Studien Elternbildung Login/Logout Hand Schließen Marker mit Hand YouTube Ei-Rahmen für Bilder info forum head helpdesk home info list logout message student task upload add burger burger_close courses delete download edit check link media preview preferences-elearning image share play-store-icon app-store-icon

Neue Medien – Neue Familien? Familiensymposium in Strobl am Wolfgangsee

Referate:

Edith Edelhofer (Wien): Die Nutzung von Inforamtions- und Kommunikationstechnologien in österreichischen Haushalten

Veronika Hammer (Nürnberg): Neue Medien und ihre Bedeutung für Gesellschaft und Familien

Nicola Döring (Illmenau): Neue Medien in Paaralltag und Paarkommunikation

Daniel Kringiel (Köln): Computerspiele – Auswirkungen und Umgangsmöglichkeiten

Seminare:

Ingrig Geretschlaeger (Baden): „Auseinandersetzung“ mit/über Medien in der Familie

Franz Kratzer (Wien): Wer kommt denn da noch mit? Medienpädagogik in der Jugendarbeit

Daniela Feuersinger (Wien): Integration älterer Menschen in die Internetgesellschaft

FREI-RAUM – Plattform zur Präsentation von Projekten, Modellen, Publikationen etc. zum Thema „Familie – Neue Medien“ und zum gegenseitigen Vernetzen (Donnerstag, 5.Oktober 2006, 19:00 Uhr)

Beginn: Donnerstag, 5. Oktober 2006 um 13:00 Uhr
Ende: Freitag, 6. Oktober 2006 um 13:00 Uhr

Tagespauschale:

150€ bei Anmeldung bis 31. August 2006 (120€ für ÖIF-Mitglieder und Student/innen)
180€ nach dem 31. August 2006 (150€ für ÖIF-Mitglieder und Student/innen)Information / AnmeldungMag. Rudolf Karl Schipfer
Österreichisches Institut für Fmailienforschung (ÖIF)
Gonzagagasse 19, A-1010 Wien
rudolf.schipfer@oif.ac.at

Tel. +43 1 535 14 54 12
Fax. +43 1 535 14 55

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.

Mehr erfahren