Zum Inhalt Zum Menü
Farbiger Bogen Farbiger Bogen Ei Schwerpunktthemen Zahnrad Lupe Share on Twitter Twitter Logo Share on Facebook Facebook Logo Share via E-Mail E-Mail Pfeil lang Pfeil nach unten Pfeil nach links Pfeil nach rechts Karte mit Marker Newsletter Links Bestellservice Literaturtipps Studien Elternbildung Login/Logout Hand Schließen Marker mit Hand YouTube Ei-Rahmen für Bilder info forum head helpdesk home info list logout message student task upload add burger burger_close courses delete download edit check link media preview preferences-elearning image share play-store-icon app-store-icon

„Social Media Overload“ – Vortrag und Diskussion in der Urania Wien am 26.2.2019

Die Wiener Volkshochschulen widmen sich 2019 dem Thema Digitalisierung mit einer umfassenden Veranstaltungsreihe. Workshops, Vorträge, Lesekreise und Diskussions-Veranstaltungen sollen im Rahmen der Reihe „Digitalisierung – schöne neue Welt?“ stattfinden. Zum Auftakt der Reihe geht es um das Thema „Social Media Overload. Auf dem Weg zur ‚Fake News‘- und Verschwörungstheorie-Gesellschaft?“. Keynote-Sprecher ist Michael Buchinger, YouTuber und Autor. Mit ihm diskutieren am Podium Expert(inn)en wie Corinna Milborn (ProSieben, Sat1, Puls4), Jelena Gucanin (wienerin.at), Claudia Zettel (futurezone.at) und Leonhard Dobusch (Institut für Organisation und Lernen der Universität Innsbruck).

26. Februar 2019, 18:30 bis 21 Uhr, Wiener Urania, Uraniastraße 1, 1010 Wien, kostenlose Teilnahme, nähere Informationen und Anmeldung hier.

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Detaillierte Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Ich stimme zu