Zum Inhalt Zum Menü
Farbiger Bogen Farbiger Bogen Ei Schwerpunktthemen Zahnrad Lupe Share on Twitter Twitter Logo Share on Facebook Facebook Logo Share via E-Mail E-Mail Pfeil lang Pfeil nach unten Pfeil nach links Pfeil nach rechts Karte mit Marker Newsletter Links Bestellservice Literaturtipps Studien Elternbildung Login/Logout Hand Schließen Marker mit Hand YouTube Ei-Rahmen für Bilder info forum head helpdesk home info list logout message student task upload add burger burger_close courses delete download edit check link media preview preferences-elearning image share play-store-icon app-store-icon
Zum Inhalt Zum Menü

Am 21.3. ist Welt-Down-Syndrom-Tag

Elternbildung
Elternbildung
Elternbildung

Bei Menschen mit Down-Syndrom ist das 21. Chromosom dreifach vorhanden – daraus wurde mit 21.3. das Datum des weltweiten Down-Syndrom-Tags, der seit 2005 jährlich begangen wird. An diesem Tag wird auf die Situation von Menschen mit Trisomie 21 aufmerksam gemacht, Wünsche und Verbesserungsvorschläge werden benannt.

In Österreich gibt es eine Reihe von Mitmach-Aktionen, wegen der Corona-Pandemie jedoch nur online. So können Kinder und Erwachsene zum Thema „Freundschaft“ Briefe, Reden oder Gedichte schreiben und veröffentlichen, am 21.3. verschiedenfarbige Socken tragen und davon Fotos posten, an einer Online-Lesung teilnehmen oder einen speziellen Gottesdienst per Livestream besuchen. Seien auch Sie dabei!

Aktionen zum Welt-Down-Syndrom-Tag

Zum Thema „Kinder mit Down-Syndrom“