Zum Inhalt Zum Menü
Farbiger Bogen Farbiger Bogen Ei Schwerpunktthemen Zahnrad Lupe Share on Twitter Twitter Logo Share on Facebook Facebook Logo Share via E-Mail E-Mail Pfeil lang Pfeil nach unten Pfeil nach links Pfeil nach rechts Karte mit Marker Newsletter Links Bestellservice Literaturtipps Studien Elternbildung Login/Logout Hand Schließen Marker mit Hand YouTube Ei-Rahmen für Bilder info forum head helpdesk home info list logout message student task upload add burger burger_close courses delete download edit check link media preview preferences-elearning image share play-store-icon app-store-icon

Benefizkonzert von Kindern für Kinder zugunsten der „möwe“ am 10.9.2016 in Wien

Die „möwe“-Kinderschutzzentren setzen sich österreichweit für den Schutz von Kindern vor Gewalt und ihren Folgen ein. Kinder, Jugendliche und ihre Bezugspersonen erhalten kostenlos konkrete Unterstützung und professionelle Hilfe bei körperlichen, seelischen und sexuellen Gewalterfahrungen.

Umgesetzt von den Wiener Sängerknaben und dem Kinderorchester „Superar“ können Zuseher/innen nun am 10. September die Uraufführung eines Werks erleben, dessen Erlös die „möwe“ in ihrer Arbeit unterstützt:

„Die Struwwelkinder“ – nicht zufällig erinnert der Konzert-Titel an das Kinderbuch „Der Struwwelpeter“, das als abschreckendes Beispiel für die schwarze Pädagogik der Vergangenheit gilt. Mit den „Struwwelkindern“ hingegen haben Kinder für Kinder ein Werk geschaffen, das Angst nimmt und Mut macht.

10. September 2016, 10:30 Uhr, MuTh – Konzertsaal der Wiener Sängerknaben, Am Augartenspitz 1, 1020 Wien
Informationen und Kartenbestellung
www.die-moewe.at

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.

Mehr erfahren