Zum Inhalt Zum Menü
Farbiger Bogen Farbiger Bogen Ei Schwerpunktthemen Zahnrad Lupe Share on Twitter Twitter Logo Share on Facebook Facebook Logo Share via E-Mail E-Mail Pfeil lang Pfeil nach unten Pfeil nach links Pfeil nach rechts Karte mit Marker Newsletter Links Bestellservice Literaturtipps Studien Elternbildung Login/Logout Hand Schließen Marker mit Hand YouTube Ei-Rahmen für Bilder info forum head helpdesk home info list logout message student task upload add burger burger_close courses delete download edit check link media preview preferences-elearning image share play-store-icon app-store-icon
Zum Inhalt Zum Menü

Das Miteinander besonderer Menschen: Theater Delphin mit „Quasimodo“ ab 5.10. in Wien

Elternbildung
Elternbildung
Elternbildung

Das Zusammenspiel von Menschen mit und ohne Behinderung ist das, was das Theater Delphin ausmacht. Besonderheiten von Personen werden hervorgehoben und aus dem Zusammenwirken von Theaterstück, Schauspielenden und Publikum entsteht ein berührendes Erlebnis. Im Theater Delphin ist Raum für vorurteilsfreies Begegnungen und persönliche kulturelle Entwicklung: Nicht nur der Theaterbesuch ermöglicht Inklusion, die Inszenierungen sind ebenfalls die Chance für Menschen mit Beeinträchtigungen, auf einer Bühne zu stehen. Dafür bietet das Theater Delphin auch verschiedene Schauspiel-Kurse ab 14 Jahren an.

Vom 5. bis zum 8. Oktober läuft das Theaterstück „Quasimodo“, inspiriert von Victor Hugo.

Zum Theaterstück „Quasimodo“ im Wiener Theater Delphin

Zum Thema „Erwachsenwerden mit Behinderung“