Zum Inhalt Zum Menü
Farbiger Bogen Farbiger Bogen Ei Schwerpunktthemen Zahnrad Lupe Share on Twitter Twitter Logo Share on Facebook Facebook Logo Share via E-Mail E-Mail Pfeil lang Pfeil nach unten Pfeil nach links Pfeil nach rechts Karte mit Marker Newsletter Links Bestellservice Literaturtipps Studien Elternbildung Login/Logout Hand Schließen Marker mit Hand YouTube Ei-Rahmen für Bilder info forum head helpdesk home info list logout message student task upload add burger burger_close courses delete download edit check link media preview preferences-elearning image share play-store-icon app-store-icon
Zum Inhalt Zum Menü

Der Stadtnatur auf der Spur: Wiener Kinder entdecken die Lebensräume der Tiere

Elternbildung
Elternbildung
Elternbildung

Der Naturschutzbund bietet im Juli und August geführte Erkundungsgänge für Kinder zwischen 4 und 12 Jahren (mit Begleitperson) an. Denn auch die Großstadt bietet Naturräume und die Menschen leben in Nachbarschaft mit wilden Tieren. Neugierige Naturforscher entdecken dabei z.B., warum Raupen so gefräßig sind und wer sich darüber freut, warum wilde Bienen echte Gartenfreunde sind und warum der Rabe „Balkonräuber“ genannt wird. Und es gibt in Wien sogar Bauernhöfe, deshalb führt eine Tour in die Welt der Bauernhoftiere. Die Teilnahme für Kind und Begleitperson ist kostenlos; da die Plätze jedoch begrenzt sind, ist eine Anmeldung nötig.

Der Stadtnatur auf der Spur – Termine, Themen und Anmeldung

Zum Beitrag “Bewegung im Erlebnisraum ‚Natur‘“