Zum Inhalt Zum Menü
Farbiger Bogen Farbiger Bogen Ei Schwerpunktthemen Zahnrad Lupe Share on Twitter Twitter Logo Share on Facebook Facebook Logo Share via E-Mail E-Mail Pfeil lang Pfeil nach unten Pfeil nach links Pfeil nach rechts Karte mit Marker Newsletter Links Bestellservice Literaturtipps Studien Elternbildung Login/Logout Hand Schließen Marker mit Hand YouTube Ei-Rahmen für Bilder info forum head helpdesk home info list logout message student task upload add burger burger_close courses delete download edit check link media preview preferences-elearning image share play-store-icon app-store-icon

Eltern.Sein und Achtsamkeit – Vortrags- und Gesprächsabend am 24.11.2017 in Wien

Im Rahmen einer internationalen Konferenz können interessierte Eltern und Großeltern den Einführungsabend mit dem deutschen Kinder- und Jugendpsychiater und Achtsamkeitslehrer Jörg Mangold besuchen. Er widmet sich gemeinsam mit seinem Publikum der Entdeckungsreise, die das Vater- oder Mutter-Sein bedeutet, wenn das Gewahrwerden dessen, was der Moment an Gefühlen und Motivationen mit sich bringt, und Selbstfürsorge einbezogen werden können.

Es geht dabei nicht um neue Anforderungen an Eltern und Erziehende, perfekt zu handeln, sondern um ein Verstehen automatischer Reaktionsmuster in familiären Stress-Situationen und um Methoden, gut für sich zu sorgen und den persönlichen Akku aufzuladen.

Sich-Wohlfühlen und Mitgefühl können so besser im Familienalltag verankert werden.

Freitag, 24. November 2017, 18 bis 21 Uhr, Lackierergasse 10, 1090 Wien, Kosten: 15 Euro, Anmeldung unter info@limina.at oder Tel.: +43 699 813 812 31.

Information zu „Eltern.Sein und Achtsamkeit“: Website „achtsam leben – mitfühlend agieren“

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.

Mehr erfahren