Zum Inhalt Zum Menü
Farbiger Bogen Farbiger Bogen Ei Schwerpunktthemen Zahnrad Lupe Share on Twitter Twitter Logo Share on Facebook Facebook Logo Share via E-Mail E-Mail Pfeil lang Pfeil nach unten Pfeil nach links Pfeil nach rechts Karte mit Marker Newsletter Links Bestellservice Literaturtipps Studien Elternbildung Login/Logout Hand Schließen Marker mit Hand YouTube Ei-Rahmen für Bilder info forum head helpdesk home info list logout message student task upload add burger burger_close courses delete download edit check link media preview preferences-elearning image share play-store-icon app-store-icon

Feriencamps für Kinder nach Trennung/Scheidung der Eltern oder Tod einer nahen Bezugsperson

RAINBOWS Österreich veranstaltet im Sommer Übernachtungs- oder Tagescamps für Kinder zwischen 8 und 12, die von der elterlichen Trennung oder einem familiären Todesfall betroffen sind. Dort haben die Kinder die Möglichkeit, spielerisch und kreativ ihre Gefühle auszudrücken und sich mit ihrer veränderten Familiensituation auseinander zu setzen. Das Zusammentreffen mit Kindern in ähnlicher Situation wirkt dem „Sich-allein-Fühlen“ entgegen. Bewegung, Erholung, Spaß und viele Gruppenaktivitäten machen die Ferien in diesen stürmischen Zeiten zu einem Erlebnis. Die Kinder tanken neue Kraft, um gestärkt aus dem Sommer zu kommen.

Die einwöchigen Übernachtungscamps finden im Juli in Seewalchen am Attersee statt, Tagescamps, bei denen die Kinder in der Früh gebracht und am Nachmittag wieder abgeholt werden, gibt es im Juli bei St. Pölten und in Graz.

Zu den RAINBOWS-Übernachtungscamps

Zu den RAINBOWS-Tagescamps

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.

Mehr erfahren