Zum Inhalt Zum Menü
Farbiger Bogen Farbiger Bogen Ei Schwerpunktthemen Zahnrad Lupe Share on Twitter Twitter Logo Share on Facebook Facebook Logo Share via E-Mail E-Mail Pfeil lang Pfeil nach unten Pfeil nach links Pfeil nach rechts Karte mit Marker Newsletter Links Bestellservice Literaturtipps Studien Elternbildung Login/Logout Hand Schließen Marker mit Hand YouTube Ei-Rahmen für Bilder info forum head helpdesk home info list logout message student task upload add burger burger_close courses delete download edit check link media preview preferences-elearning image share play-store-icon app-store-icon
Zum Inhalt Zum Menü

Hilfe für Jugendliche bei Stress im Netz

Elternbildung
Elternbildung
Elternbildung

Das Internet ist fester Bestandteil des Alltags Jugendlicher, aber nicht immer verfügen sie über ausreichende Kenntnis von Spielregeln im Netz oder werden dort mit Beunruhigendem konfrontiert. Das deutsche Familienministerium hat nun die Website „jugend.support“ geschaffen, die nicht nur über eine Reihe von Themen informiert, sondern auch konkrete Hilfe bei Stress im Netz anbietet. Jugendliche können beispielsweise Tipps zum Veröffentlichen von Privatem oder zum Erkennen von Fake Profilen erhalten, aber auch zu Netz-Themen wie Mobbing und Belästigung, Unangenehmes und Extremes auf Internet-Seiten oder Selbstgefährdung und Sucht. Die Website ermöglicht dabei auch die Meldung von Dingen, die nicht ins Netz gehören, oder eine Online-Beratung für Jugendliche. Für Notfälle Jugendlicher, etwa Suizidgefahr oder Gewaltandrohung, wird die europaweite Notruf-Nummer 112 angegeben.

jugend:-)support – Hilfe bei Stress im Netz