Zum Inhalt Zum Menü
Farbiger Bogen Farbiger Bogen Ei Schwerpunktthemen Zahnrad Lupe Share on Twitter Twitter Logo Share on Facebook Facebook Logo Share via E-Mail E-Mail Pfeil lang Pfeil nach unten Pfeil nach links Pfeil nach rechts Karte mit Marker Newsletter Links Bestellservice Literaturtipps Studien Elternbildung Login/Logout Hand Schließen Marker mit Hand YouTube Ei-Rahmen für Bilder info forum head helpdesk home info list logout message student task upload add burger burger_close courses delete download edit check link media preview preferences-elearning image share play-store-icon app-store-icon

Jugendliche ab 14 beim Berufseinstieg unterstützen: Aufzeigen, was sie neben den Schulleistungen alles können

Das Programm „WIK:I: Was ich kann durch informelles Lernen“ ermöglicht es Jugendlichen zwischen 14 und 25 zu erfahren, was sie außerhalb ihrer schulischen Laufbahn an Kompetenzen erworben haben und wie sie diese Kompetenzen für ihren berufliche Weg nützen können. Denn in Hobbys und sozialen Aktivitäten steckt Potential, das zukünftige Arbeitgeber/innen schätzen.
Mit Hilfe von Profis stellen die Jugendlichen in Workshops eine Sammelmappe zusammen, die folgendes enthält:
Was sind meine Talente und wodurch genau zeichnen sie sich aus?Was sind meine nächsten Schritte und wo brauche ich Hilfe?Ein Nachweis meiner Kompetenzen für Bewerbungen
Nähere Informationen, Muster für solche ausgefüllten WIK:I-Nachweise und die Kontakte zu den Jugendinfos, die WIK:I-Workshops anbieten, finden Sie hier

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.

Mehr erfahren