Zum Inhalt Zum Menü
Farbiger Bogen Farbiger Bogen Ei Schwerpunktthemen Zahnrad Lupe Share on Twitter Twitter Logo Share on Facebook Facebook Logo Share via E-Mail E-Mail Pfeil lang Pfeil nach unten Pfeil nach links Pfeil nach rechts Karte mit Marker Newsletter Links Bestellservice Literaturtipps Studien Elternbildung Login/Logout Hand Schließen Marker mit Hand YouTube Ei-Rahmen für Bilder info forum head helpdesk home info list logout message student task upload add burger burger_close courses delete download edit check link media preview preferences-elearning image share play-store-icon app-store-icon

„Matura um jeden Preis? Vom Wert beruflicher Bildung!“ – Enquete am 13.3.2018 in Wien

Der Katholische Familienverband lädt gemeinsam mit der Arbeiterkammer Wien zu dieser Informations- und Diskussions-Veranstaltung.

Die zurückgehenden Lehrlingszahlen der vergangenen Jahre legen die Vermutung nahe, dass die duale Ausbildung der Lehre zunehmend als Endstation bei schwachen Schulleistungen gesehen wird, deshalb werden Expert(inn)en zu den Stärken und Schwächen des Bildungssystems und der beruflichen Ausbildung Stellung nehmen.

Neben zwei Vorträgen dazu ist eine Podiumsdiskussion geplant; außerdem wird den Enquete-Besucher(inne)n die Möglichkeit zu Diskussion und Erfahrungsaustausch geboten.

Dienstag, 13. März 2018, 17 bis 21 Uhr, Großer Saal des Bildungszentrums der AK Wien, Theresianumgasse 16-18, 1040 Wien, kostenlose Teilnahme, Anmeldung bis 8.3.2018 unter bildung@familie.at oder Tel. +43 (0)1 515 52 – 3201.

Zum Programm der Enquete „Matura um jeden Preis?“

Zum Thema „Erste Orientierung fürs Berufsleben“

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.

Mehr erfahren