Zum Inhalt Zum Menü
Farbiger Bogen Farbiger Bogen Ei Schwerpunktthemen Zahnrad Lupe Share on Twitter Twitter Logo Share on Facebook Facebook Logo Share via E-Mail E-Mail Pfeil lang Pfeil nach unten Pfeil nach links Pfeil nach rechts Karte mit Marker Newsletter Links Bestellservice Literaturtipps Studien Elternbildung Login/Logout Hand Schließen Marker mit Hand YouTube Ei-Rahmen für Bilder info forum head helpdesk home info list logout message student task upload add burger burger_close courses delete download edit check link media preview preferences-elearning image share play-store-icon app-store-icon
Zum Inhalt Zum Menü

Radio Wien Wissenschaftstalk am 24.5.2022: „Soziale Medien – immer verbunden und trotzdem verloren“

Elternbildung
Elternbildung
Elternbildung

Seien Sie im Theater Akzent oder über Live-Stream dabei, wenn Digital-Expertin Ingrid Brodnig und Kommunikationswissenschaftler Jörg Matthes über den Umgang mit sozialen Medien sprechen. Die Autorin und Journalistin Ingrid Brodnig hat Bücher zum Thema Desinformation und Hasskommentare im Netz verfasst. Der Professor für Werbeforschung an der Uni Wien Jörg Matthes arbeitet u.a. zum Thema „Social Media Nutzung und Wohlbefinden im Jugendalter“. Im Talk wird darauf eingegangen, mit welchen Tricks soziale Plattformen arbeiten, um uns online zu halten, aber auch, welche Strategien die Wissenschaft kennt, um Social Media selbstbestimmt zu nützen. Im Vorfeld können Sie eigene Fragen zum Thema einbringen, auf die in der Sendung dann eingegangen wird (E-Mail-Adresse hierfür: ampuls@fwf.ac.at ).

Dienstag, 24. Mai 2022, 18:30 bis 20 Uhr, kostenlose Teilnahme

  • entweder im Theater Akzent, Theresianumgasse 18, 1040 Wien, hierfür Anmeldung erforderlich unter https://eveeno.com/115028670 oder
  • via Live-Stream ohne Anmeldung.

Nähere Informationen: „Am Puls“ Wissenschaftstalk von Radio Wien am 24.5.2022