Zum Inhalt Zum Menü
Farbiger Bogen Farbiger Bogen Ei Schwerpunktthemen Zahnrad Lupe Share on Twitter Twitter Logo Share on Facebook Facebook Logo Share via E-Mail E-Mail Pfeil lang Pfeil nach unten Pfeil nach links Pfeil nach rechts Karte mit Marker Newsletter Links Bestellservice Literaturtipps Studien Elternbildung Login/Logout Hand Schließen Marker mit Hand YouTube Ei-Rahmen für Bilder info forum head helpdesk home info list logout message student task upload add burger burger_close courses delete download edit check link media preview preferences-elearning image share play-store-icon app-store-icon

Saferinternet informiert: Was Eltern über die App „Houseparty“ wissen sollten

Elternbildung
Elternbildung
Elternbildung

Die kostenlose Houseparty-App ist eine Plattform für Video-Telefonie in Gruppen. Über das Anlegen eines accounts wird ein virtueller Raum geöffnet, in dem mit bis zu 7 Freundinnen und Freunden geplaudert, gechattet und gespielt werden kann. Die App gibt es zwar nur auf Englisch, dafür aber unabhängig vom jeweiligen Betriebssystem des Smartphones. Sie verfügt auch über einige vorinstallierte Spiele und ermöglicht es Kindern und Jugendlichen (Altersbeschränkung: ab 13 Jahre), trotz social distancing miteinander Zeit zu verbringen und Videos zu tauschen. Aber es gibt auch Nutzungs-Risiken: versteckte Kostenfallen (In-App-Käufe), unerwünschte Teilnehmende oder unerwünschte Aufnahmen. Saferinternet gibt Tipps, wie „Houseparty“ sicher genutzt werden kann.

Was Sie über Houseparty wissen müssen

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Detaillierte Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Ich stimme zu