Zum Inhalt Zum Menü
Farbiger Bogen Farbiger Bogen Ei Schwerpunktthemen Zahnrad Lupe Share on Twitter Twitter Logo Share on Facebook Facebook Logo Share via E-Mail E-Mail Pfeil lang Pfeil nach unten Pfeil nach links Pfeil nach rechts Karte mit Marker Newsletter Links Bestellservice Literaturtipps Studien Elternbildung Login/Logout Hand Schließen Marker mit Hand YouTube Ei-Rahmen für Bilder info forum head helpdesk home info list logout message student task upload add burger burger_close courses delete download edit check link media preview preferences-elearning image share play-store-icon app-store-icon

„Sexualerziehung – vom Kleinkindalter bis zur Vorpubertät“: Vortrag in Wien am 5.11.2018

Kinder stellen sehr früh Fragen zur Sexualität, oft schon mit drei Jahren. Und auch die Kinder, die nicht darüber reden, beschäftigen sich mit dem Thema und suchen Antworten. Wenn Sie als Eltern diese Antworten nicht geben, werden Ihre Kinder woanders fündig. Aber wie einem (kleinen) Kind das Geheimnis menschlicher Sexualität erklären? Im Vortrag am Institut für Ehe und Familie in Wien erfahren Sie anhand vieler praktischer Beispiele, wie das funktionieren kann. „Besser ein Jahr zu früh als eine Sekunde zu spät!“ ist das Motto der Vortragenden Maria und Richard Büchsenmeister – Verlagsleitende, Familientrainer und Eltern von 12 Kindern.

Montag, 5. November 2018, 18:30 Uhr, Institut für Ehe und Familie, Spiegelgasse 3 / Mezzanin, 1010 Wien, Teilnahmegebühr 15 Euro / 25 Euro für Elternpaare, Brötchen und Getränke nach der Veranstaltung, nähere Informationen und Anmeldung hier

Zum Thema „Sexualerziehung“

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Detaillierte Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Ich stimme zu