Zum Inhalt Zum Menü
Farbiger Bogen Farbiger Bogen Ei Schwerpunktthemen Zahnrad Lupe Share on Twitter Twitter Logo Share on Facebook Facebook Logo Share via E-Mail E-Mail Pfeil lang Pfeil nach unten Pfeil nach links Pfeil nach rechts Karte mit Marker Newsletter Links Bestellservice Literaturtipps Studien Elternbildung Login/Logout Hand Schließen Marker mit Hand YouTube Ei-Rahmen für Bilder info forum head helpdesk home info list logout message student task upload add burger burger_close courses delete download edit check link media preview preferences-elearning image share play-store-icon app-store-icon

Gesundheit & Sicherheit

Elternbildung
Elternbildung
Elternbildung

Gesunde Zähne von Anfang an – Kurs 28b

Eltern-Kind-Zentrum

diese Veranstaltung findet im Rahmen des offenen Baby- und Kleinkindtreffens statt!

Datum
-
PLZ
-
Ort
-
Bundesland
Steiermark
Details

„Entwicklung braucht Risiko“ – Wieviel Behütung braucht mein Kind?

Eltern-Kind-Zentrum

Kinder suchen zum Glück von Natur aus spannende und grenzwertige Herausforderungen in einer natürlichen Umgebung auf. Denn nur wenn wir etwas selbst erfahren und bewältigt haben, lernen wir und entwickeln uns zu selbstständigen und gesunden Erwachsenen. Man lernt also nicht durch Erzählungen, sondern durch eigene Erfahrungen. Daher ist es wichtig, dass wir unseren Kindern den notwendigen Freiraum für diese Erfahrungen lassen, auch wenn das bedeutet, dass sie gewissen Risiken ausgesetzt sind. Kinder müssen lernen mit Risiken und dem Scheitern umzugehen. Kein Kind hat Gehen gelernt, ohne die Erfahrung des Stürzens.

Datum
-
PLZ
-
Ort
-
Bundesland
Steiermark
Details

Das Monster unter dem Bett – Kinder und ihre Ängste

Eltern-Kind-Zentrum

Kinder haben vielfältige Ängste, die für Erwachsene oft schwer nachvollziehbar sind. So fürchten sie sich im Dunkeln, haben Angst vor Neuem, vor Trennungen, vor Monstern und vielem mehr. In verschiedenen Phasen der Entwicklung können unterschiedliche Ängste entstehen. Dazu kann die Phantasie eines Kindes grenzenlos sein & manchmal geht sie soweit, dass sie kaum zu stoppen ist. Das Gruseln vor dem Monster ist ja auch richtig toll! Aber was kann man als Eltern tun, um das Kind in der Bewältigung seiner Ängste unterstützend zu begleiten?

Datum
-
PLZ
-
Ort
-
Bundesland
Steiermark
Details

Bleib gesund. Schau auf di

Eltern-Kind-Zentrum Schwaz

Workshop von Mag. Sonja Schernthaner, Dipl. Erziehungswissenschaftlerin, Dipl. Lebens- und Sozialberaterin, Dipl. Systemischer Coach, Entwicklungsförderin für Kinder mit Autismus & Verhaltensauffälligkeiten, Amb. Familienberaterin für Eltern v. Kinder mit Beeinträchtigungen.

Datum
22.04.2020
Uhrzeit
18:00
PLZ
6130
Ort
Schwaz
Bundesland
Tirol
Details

Wie uns frühe Erfahrungen prägen

Eltern-Kind-Zentrum Schwaz

"Raum für Selbstbegegnung mit Hilfe des eigenen Anliegens" nach Prof. Dr. Franz Ruppert.Ein Seminar mit Sabine Schmidseder, Hebamme, IoPT-Selbstbegegnung.

Datum
21.03.2020
Uhrzeit
09:00
PLZ
6130
Ort
Schwaz
Bundesland
Tirol
Details

Nahrungsmittel-Unverträglichkeit – FLUCH ODER CHANCE?

Eltern-Kind-Zentrum Schwaz

Vortrag von Gabriella Gasser, Gesundheitsberaterin GGB Kufstein

Datum
12.03.2020
Uhrzeit
19:00
PLZ
6130
Ort
Schwaz
Bundesland
Tirol
Details

Wie Kinder Sprache entdecken

Eltern-Kind-Zentrum Schwaz

Wie entwickelt sich Sprache und was ist Sprachförderung?Ein Vortrag von Nadja Weigand, MSc Logopädin, Psychotherapeutin i.A. u.S.

Datum
06.02.2020
Uhrzeit
19:30
PLZ
6130
Ort
Schwaz
Bundesland
Tirol
Details

Gesunder Darm – Mehr Wohlbefinden

Eltern-Kind-Zentrum Schwaz

Vortrag von Gabriela Gasser, Gesundheitsberaterin GGB Kufstein

Datum
-
PLZ
-
Ort
-
Bundesland
Tirol
Details

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Detaillierte Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Ich stimme zu