Zum Inhalt Zum Menü
Farbiger Bogen Farbiger Bogen Ei Schwerpunktthemen Zahnrad Lupe Share on Twitter Twitter Logo Share on Facebook Facebook Logo Share via E-Mail E-Mail Pfeil lang Pfeil nach unten Pfeil nach links Pfeil nach rechts Karte mit Marker Newsletter Links Bestellservice Literaturtipps Studien Elternbildung Login/Logout Hand Schließen Marker mit Hand YouTube Ei-Rahmen für Bilder info forum head helpdesk home info list logout message student task upload add burger burger_close courses delete download edit check link media preview preferences-elearning image share play-store-icon app-store-icon
Elternbildung

Macht und Magie der Sprache

ANIMA Bildungsinitiative für Frauen der Erwachsenenbildung der Erzdiözese Wien

Mit Sprache erschaffe ich meine Welt

Datum
-
PLZ
-
Ort
-
Bundesland
Niederösterreich
Details

Achtsamer Umgang mit Handy, Tablet & Co

Katholisches Bildungswerk Kärnten

Achtsamer Umgang mit Handy, Tablet & CoDie Möglichkeiten der neuen Medien begeistern uns und unsere Kinder. Smartphones nutzen wir als Kommunikationsmittel, Fotoalbum, Musikspeicher, Informationsquelle oder zum Spielen. Da kann man leicht die Uhr und sein Umfeld aus den Augen verlieren. Was Eltern wissen müssen, wenn ihre Kinder mit Handy, Tablet & Co in Kontakt kommen, ob es ein richtiges Maß bei der Nutzung gibt und wie ein bewusster Umgang mit Medien im Familienalltag aussehen könnte.Referentin: Mag. Petra Strohmaier

Datum
-
PLZ
-
Ort
-
Bundesland
Kärnten
Details

Pubertät

Familienakademie der Kinderfreunde Steiermark

Konfliktreich ist die Zeit, wenn Jugendliche zwischen „Kind sein“ und „Erwachsen werden“ schwanken und mit ihren Gefühlen nicht klar kommen. Was können wir Eltern in der Pubertät (noch) erreichen? Welche Fähigkeiten und Verhaltensweisen sind günstig, um diese turbulente Zeit gut zu begleiten und die Kommunikation nicht abbrechen zu lassen?

Datum
-
PLZ
-
Ort
-
Bundesland
Steiermark
Details

„Smart Coaching“ – Elternfachvorträge

Österreichischer Kinderschutzbund-Wien

Elternfachvorträge für Eltern und Pädagogen/-innen durch Experten/-innen des Netzwerk Elternbildung Wien, an Wiener Pflichtschulen mit freundlicher Genehmigung der Bildungsdirektion für Wien und der Förderung des Bundeskanzleramtes Sektion Familien und Jugend.

Datum
-
PLZ
-
Ort
-
Bundesland
Wien
Details

Fernseher, Handy, Tablet und Computerspiele

Katholisches Bildungswerk Kärnten

Fernseher, Handy, Tablet und ComputerspieleDie Möglichkeiten der neuen Medien begeistern unsere Kinder immer früher. Was Eltern wissen müssen, wenn sie ihre Kleinen mit den neuen Medien in Kontakt bringen, was das richtige Maß bei der Nutzung ist und wie sich die Familie trotz Handy & Co nicht aus den Augen verliert, wird in diesem Angebot diskutiert.

Datum
-
PLZ
-
Ort
-
Bundesland
-
Details

38. Baby- und Kinder-Bazar

Eltern-Kind-Zentrum Bezirk Voitsberg

Falls Sie Baby- und Kindersachen sowie Umstandsmode, Kinderwagen, Hochstühle, Spielsachen, Bücher, CDs, DVDs, Auto- oder Fahrradsitze, Traktore, Fahrräder, Roller, Bobs, Schlitten und vieles andere mehr suchen oder hergeben wollen, bietet Ihnen der Baby- und Kinder-Bazar die Möglichkeit dazu.

Datum
-
PLZ
-
Ort
-
Bundesland
Steiermark
Details

Cybermobbing – Eine betroffene Mutter erzählt

Katholisches Bildungswerk Kärnten

Cybermobbing - Eine betroffene Mutter erzähltDie „NEUEN MEDIEN“ bergen Nutzen und Gefahren. Nicht nur die Jugend nutzt das Internet in der Freizeit und im beruflichen Zusammenhang, unser aller Alltag hängt mit diesen Medien zusammen. Zugleich unterschätzen alle Generationen die Gefahren die davon ausgehen können. Marika Lagger-Pöllinger aus Lendorf lässt uns an ihrer ganz persönlichen Geschichte mit der Gefahr aus dem Internet teilhaben. Ihre Erfahrungen mit diesem Thema berühren und rütteln auf!Ref.: Bürgermeisterin Marika Lagger-Pöllinger

Datum
-
PLZ
-
Ort
-
Bundesland
Kärnten
Details

Das richtige Maß im Umgang mit digitalen Medien

Katholisches Bildungswerk Kärnten

Das richtige Maß im Umgang mit digitalen MedienDie rasante Entwicklung der neuen Informationstechnologien der letzten Jahre hat zu einer kompletten Umwälzung aller Bereiche unserer Gesellschaft geführt. Unsere Kinder und Jugendlichen wachsen mit Internet, Handy und Computerspielen als Selbstverständlichkeit auf und leben neben der realen Welt zunehmend in ihren virtuellen Welten. Die Herausforderung der digitalen Entwicklung, mit denen sich heute alle Eltern konfrontiert sehen, lautet: Wie lässt sich unter diesen neuen Bedingungen ein für alle bereicherndes Familienleben gestalten, das Medien im passenden Maß und auf vernünftige Weise in den Alltag integriert, gleichzeitig aber auch Risiken und Gefahren im Blick hat.Ref.: Mag. Petra Strohmaier-Sturm

Datum
-
PLZ
-
Ort
-
Bundesland
Kärnten
Details

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Detaillierte Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Ich stimme zu