Zum Inhalt Zum Menü
Farbiger Bogen Farbiger Bogen Ei Schwerpunktthemen Zahnrad Lupe Share on Twitter Twitter Logo Share on Facebook Facebook Logo Share via E-Mail E-Mail Pfeil lang Pfeil nach unten Pfeil nach links Pfeil nach rechts Karte mit Marker Newsletter Links Bestellservice Literaturtipps Studien Elternbildung Login/Logout Hand Schließen Marker mit Hand YouTube Ei-Rahmen für Bilder info forum head helpdesk home info list logout message student task upload add burger burger_close courses delete download edit check link media preview preferences-elearning image share play-store-icon app-store-icon Zum Inhalt Zum Menü
Elternbildung

Handy, Fernseher, Internet & Co. – Der richtige Umgang mit den neuen Medien in der Familie

Burgenländisches Volksbildungswerk

Es war das Internet, das unseren Familienalltag in den letzten zwei Jahrzehnten revolutionierte. Erwachsene sowie Kinder können mit drahtlosen Endgeräten immer und überall telefonieren, surfen, fernsehen, Computer spielen. Selbst unsere Arbeit erledigen wir vom entlegensten Ort der Welt. Ohne Zweifel hat die „neue“ Mobilität Vorzüge. Der falsche Gebrauch neuer Medien kann allerdings auch Nachteile bringen.

Datum
-
PLZ
-
Ort
-
Bundesland
Burgenland
Details

ONLINE: Familie digital – Das richtige Maß im Umgang mit Handy, Internet & Co

Katholisches Bildungswerk Kärnten

ONLINE: Familie digital - Das richtige Maß im Umgang mit Handy, Internet & CoOnline-Vortrag via ZoomReferentin: Mag. Petra StrohmaierUnsere Kinder wachsen mit Internet, Handy und Computerspielen auf, nutzen Online-Plattformen für die Schule und leben neben der realen Welt zunehmend in ihren virtuellen Welten. Das stellt Eltern vor zahlreiche Fragen und tägliche Herausforderungen. Welche Chancen und Risiken gibt es bei der Mediennutzung? Was ist das richtige Maß?Anmeldung im EKiZ Hermagor unter: kontakt@ekiz-hermagor.at oder 0660 5491644. Die Zoom-Zugangsdaten werden Ihnen per Mail zugesendet. Die Kosten der Veranstaltungen übernimmt gerne das Katholische Bildungswerk Kärnten.

Datum
-
PLZ
-
Ort
-
Bundesland
Kärnten
Details

Selbst- und Zeitmanagement für Kinder, Eltern und Familien– ONLINE

Burgenländisches Volksbildungswerk

Dieser Vortrag beschäftigt sich mit praxisnahen Selbst- und Zeitmanagement-Tools für Kinder (Lernorganisation, wie kann ich mir meinen Tag einteilen…), Eltern (Fokus setzen, Zeiträume für Selbstfürsorge schaffen...) und Familien (Haushaltsorganisation: Wie helfen Kinder gerne mit, wie schaffe ich visuelle Erinnerungen...).

Datum
-
PLZ
-
Ort
-
Bundesland
Burgenland
Details

Eigenverantwortung & Motivation bei Kindern fördern – ONLINE

Burgenländisches Volksbildungswerk

An diesem Abend beschäftigen wir uns unter anderem mit folgenden Fragen: Wie viel Unterstützung braucht mein Kind wirklich und was geht schon alleine? Wo liegen die Verantwortlichkeiten für Schulaufgaben, Mediennutzung & Co.? Welche Möglichkeiten habe ich, mein Kind zu motivieren und gleichzeitig in die Eigenverantwortung zu begleiten – und was hat Loslassen und Vertrauen damit zu tun?

Datum
-
PLZ
-
Ort
-
Bundesland
Burgenland
Details

„TikTok, Snapchat, Insta & Co“ – Wer kennt sich da noch aus?

Katholisches Bildungswerk Kärnten

„TikTok, Snapchat, Insta & Co“ – Wer kennt sich da noch aus?Vortrag im Rahmen des regionalen LEADER- Projekts "Bildung stärkt!"Texten, chatten, liken und alles miteinander teilen. Kaum ein Jugendlicher, der nicht auf Social Media unterwegs ist. Grund genug, um sich die beliebtesten Apps unserer Kids genauer anzuschauen. Anmeldung: bis 12. September 2022 bei der Gemeinde Arriach unter Email: sandra.unterkoefler@ktn.gde.at oder Tel.: 04247-8514-15Die Veranstaltung findet unter den jeweils gültigen Covid-Verordnungen statt!Kostenfrei! Der Vortrag wird im Rahmen des regionalen LEADER- Projekts "Bildung stärkt!" ermöglicht.Referent: Christian Pöschl

Datum
-
PLZ
-
Ort
-
Bundesland
Kärnten
Details

Trauergruppe für Hinterbliebene nach dem Tod suchtkranker Menschen

Österreichische Plattform „Verwaiste Eltern“

Angehörige stehen nach dem Tod ihres geliebten Menschen oft mit ihren Eindrücken und Emotionen alleine da. In dieser Runde geht es einfach ums Erzählen-dürfen, Zuhören und Sich-verstanden-fühlen.

Datum
15.12.2022
Uhrzeit
18:30
PLZ
9020
Ort
Klagenfurt/Ws
Bundesland
Kärnten
Details

Gern-Lern-Seminar

St. Virgil Salzburg

Lernen kann ein faszinierender Prozess sein, der mit Freude und Erfolgserlebnissen verbunden ist. In diesem Seminar können Sie diese Erfahrungen gemeinsam machen und Ihre Kinder zielgerichtet unterstützen.

Datum
-
PLZ
-
Ort
-
Bundesland
Salzburg
Details

fit for family online – Safer Internet, Smartphone & Co

fit for family Elternbildung

Ohne Internet geht nichts mehr: Unsere Kinder können 24 Stunden am Tag online sein. Auch das Verständnis von Kommunikation hat sich verändert. "Freundinnen und Freunde" werden über momentane Gefühlszustände oder Aktivitäten mithilfe von Bildern benachrichtigt. Apps - teils unkontrolliert - auf das eigene Smartphone heruntergeladen. Was steckt hinter den vielen kostenlosen Apps? Warum ist die Selbstdarstellung im Internet so wichtig? Welche Gefahren bergen Selfies und Gruppenfotos im Internet? Elternabend. Mitveranstalter: Der Katholische Familienverband, Safer Internet

Datum
-
PLZ
-
Ort
-
Bundesland
Tirol
Details

fit for family – Digitale Lebenswelten – Cybermobbing und Sexting

fit for family Elternbildung

Die Begriffe "Sexting" und "Cybermobbing" geistern vermehrt durch die Medien. Das Tauschen und Verbreiten von anzüglichen Fotos ist bei Jugendlichen sehr beliebt. Ebenso werden Konflikte vermehrt im Internet ausgetragen. Was ist die Faszination von "Sexting"? Warum wollen Jugendliche mit Erwachsenen nicht über das Thema reden? Wie sieht die Rechtslage aus? Was kann man Jugendlichen im Umgang mit freizügigen Fotos raten? Mitveranstalter: Der Katholische Familienverband Tirol - Zweigstelle Umhausen, Safer Internet

Datum
-
PLZ
-
Ort
-
Bundesland
Tirol
Details

fit for family online – Medien im Kleinkindalter

fit for family Elternbildung

Bilder faszinieren und prägen sich ein. Eine medienfreie Kindheit ist längst Illusion. Doch wie viel Medien verträgt eine gesunde kindliche Entwicklung, was gilt es zu beachten? Welche Bedürfnisse haben Kinder im Alter zwischen 1 und 6 Jahren? Was bewegt Kinder in diesem Alter? Wie gelingt die Integration von Medien in unseren Alltag, damit diese Teil eines guten und erfüllten Lebens werden? Mitveranstalter: Der Katholische Familienverband Tirol Anmeldungen: Eltern-Kind-Zentrum Zell am Ziller, Martina Angebrand: Tel: 0664 / 5484689 , Mail: m.angebrand@aon.at WEBINAR - Teilnahme über PC, Laptop, Tablet oder Handy möglich. Link auf: www.fit-for-family.at Online Raum ist ab 20:00 Uhr geöffnet

Datum
-
PLZ
-
Ort
-
Bundesland
Tirol
Details