Zum Inhalt Zum Menü
Farbiger Bogen Farbiger Bogen Ei Schwerpunktthemen Zahnrad Lupe Share on Twitter Twitter Logo Share on Facebook Facebook Logo Share via E-Mail E-Mail Pfeil lang Pfeil nach unten Pfeil nach links Pfeil nach rechts Karte mit Marker Newsletter Links Bestellservice Literaturtipps Studien Elternbildung Login/Logout Hand Schließen Marker mit Hand YouTube Ei-Rahmen für Bilder info forum head helpdesk home info list logout message student task upload add burger burger_close courses delete download edit check link media preview preferences-elearning image share play-store-icon app-store-icon

Beckenboden- und Rückentraining nach der Cantienica (R) – Methode

Beckenboden- und Rückentraining helfen bei: Blasenschwäche, Inkontinenz, Rückbildung

nach Schwangerschaft, Organsenkungen, Rückenschmerzen, Nackenverspannungen,

Rundrücken und Kopfschmerzen. Und unterstützen nach Bandscheibenvorfällen, Prostata-Operationen und Obstipation.

Ziele:

– Kennenlernen der eigenen Beckenbodenmuskulatur

– Vernetzung mit sämtlichen Tiefenmuskeln

– Umsetzen der vernetzten Tiefenmuskelaktivität in den

Alltag

– Verspannungen in den äußeren Muskeln lösen

– Haltungsmuster erkennen

– Schmerzfreiheit erfahren

– Zurückfinden zu Ihrer ursprünglichen Gut-Haltung

– Wirbelsäule begradigen und stabilisieren

– Mit Schulter und Nackenverspannungen umgehen lernen

– Hilfe zur Selbsthilfe!

Anmeldung erforderlich – max. 8 Teilnehmer/innen

Leitung: Sabrina Schmölzer-Nußbacher (Physiotherapeutin und Cantienica (R) Instruktorin)

Nächste Veranstaltungen

dienstags (8x)
15.01.2019

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Detaillierte Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Ich stimme zu