Zum Inhalt Zum Menü
Farbiger Bogen Farbiger Bogen Ei Schwerpunktthemen Zahnrad Lupe Share on Twitter Twitter Logo Share on Facebook Facebook Logo Share via E-Mail E-Mail Pfeil lang Pfeil nach unten Pfeil nach links Pfeil nach rechts Karte mit Marker Newsletter Links Bestellservice Literaturtipps Studien Elternbildung Login/Logout Hand Schließen Marker mit Hand YouTube Ei-Rahmen für Bilder info forum head helpdesk home info list logout message student task upload add burger burger_close courses delete download edit check link media preview preferences-elearning image share play-store-icon app-store-icon
Zum Inhalt Zum Menü

FREIES SPIEL – „Hochschule der Säuglinge und Kleinkinder“ nach Dr. Emmi Pikler

Elternbildung
Elternbildung
Elternbildung

Im Spiel setzt sich das Kind mit seiner Umwelt aktiv auseinander und es lernt so, die Welt zu begreifen,

sich selbst gut zu regulieren und es bietet ihm die Möglichkeit, seine Entwicklungsaufgaben aktiv zu bewältigen.

Mit den frühen Spieltätigkeiten ist das Grundbedürfnis nach Bewegung eng verbunden, wodurch

erkenntlich wird, dass Spiel- und Bewegungsthemen eng zusammengehören. Wir beschäftigen uns mit

der Spielentwicklung der ersten drei Lebensjahre und widmen uns der Frage, welche Materialien für das

jeweilige Alter der Kinder geeignet sind und wie der Spielbereich gestaltet werden kann.

Nächste Veranstaltungen

FREIES SPIEL – „Hochschule der Säuglinge und Kleinkinder“ nach Dr. Emmi Pikler
13.10.2021