Zum Inhalt Zum Menü
Farbiger Bogen Farbiger Bogen Ei Schwerpunktthemen Zahnrad Lupe Share on Twitter Twitter Logo Share on Facebook Facebook Logo Share via E-Mail E-Mail Pfeil lang Pfeil nach unten Pfeil nach links Pfeil nach rechts Karte mit Marker Newsletter Links Bestellservice Literaturtipps Studien Elternbildung Login/Logout Hand Schließen Marker mit Hand YouTube Ei-Rahmen für Bilder info forum head helpdesk home info list logout message student task upload add burger burger_close courses delete download edit check link media preview preferences-elearning image share play-store-icon app-store-icon

Geburtsvorbereitung für Paare

Rund um die Geburt eines Kindes ist die Herausforderung, sich auf die neuen Gegebenheiten einzustellen, für eine Familie besonders groß. Umso wichtiger ist es in solchen Situationen, dass sich das gesamte Familiensystem gut auf die neue Situation vorbereitet. In diesem Rahmen der Väterarbeit einen höheren Stellenwert zu geben und damit dem Selbstbewusstsein und der Verantwortlichkeit der Väter höhere Bedeutung zukommen zu lassen, kann ein wichtiger Schritt sein, diesen Lebensabschnitt besser zu meistern. So können sich Väter als wertvoller Teil des Ganzen erleben und damit scheint es besser möglich, das Potential eines Paars in einer so entscheidenden Situation wie bei einer Geburt auszuspielen und die Basis für eine partnerschaftliche Elternschaft zu legen. Väter, die von Anfang an verantwortungsvoll und teilnahmsvoll in einem Familiengefüge agieren, werden eine tiefere Vater-Kind-Bindung aufbauen und damit die Beziehung zum Kind nachhaltig stärken. Auch die Stabilität der Partnerschaft sollte damit gestützt werden.

Im Rahmen des Kurses wird an fünf Abenden neben den üblichen Themen ein besonderes Augenmerk auf die Erwartungen und Bedürfnisse der Teilnehmer gelegt und in weiterer Folge soll Platz sein, um als Paar und in der Gruppe ins Gespräch zu kommen. Vom Aufbau her sollen die Inhalte für die Teilnehmer praxisnah und lebendig aufbereitet werden. So ist neben praktischen Übungen und Gruppenarbeiten auch das gemeinsame Erarbeiten von Inhalten vorgesehen.

Der Kurs wird von einer erfahrenen Hebamme geleitet und an dreien der fünf Abende wird ein Sozialarbeiter bzw. Väterberater gemeinsam mit der Hebamme die Inhalte vermitteln.

donnerstags, 19:00 – 21:00 Uhr, 5x

mit Hebamme Teresa Angerer und DSA Stefan Löffelmann

Termine:

13.09. – 11.10.2018

08.11. – 06.12.2018

€ 160,- pro Paar (Mitglieder € 144,-)

Anmeldung im Hebammenzentrum

Nächste Veranstaltungen

Geburtsvorbereitung für Paare
08.11.2018

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Detaillierte Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Ich stimme zu