Zum Inhalt Zum Menü
Farbiger Bogen Farbiger Bogen Ei Schwerpunktthemen Zahnrad Lupe Share on Twitter Twitter Logo Share on Facebook Facebook Logo Share via E-Mail E-Mail Pfeil lang Pfeil nach unten Pfeil nach links Pfeil nach rechts Karte mit Marker Newsletter Links Bestellservice Literaturtipps Studien Elternbildung Login/Logout Hand Schließen Marker mit Hand YouTube Ei-Rahmen für Bilder info forum head helpdesk home info list logout message student task upload add burger burger_close courses delete download edit check link media preview preferences-elearning image share play-store-icon app-store-icon
Zum Inhalt Zum Menü

Hilfe mein Kind ist hochsensibel – feinfühlige Kinder im Alltag wahrnehmen und begleiten – ONLINE

Elternbildung
Elternbildung
Elternbildung

Ungefähr 15 – 20 Prozent der Kinder sind hochsensibel. Hochsensible Kinder nehmen Reize intensiver und detaillierter wahr. Durch die besonders feine Wahrnehmung der Welt benötigen hochsensible Kinder oft mehr Ruhe und Rückzug, sind schneller reizüberflutet, können sich nicht so lange konzentrieren und können durch die Stimmungen anderer leichter überfordert sein. Hochsensible Kinder werden häufig als auffällig abgestempelt, obwohl sie einfach nur mehr Verständnis und Unterstützung bräuchten. Gemeinsam besprechen wir, wie dies gelingen kann. 

Im Anschluss an den Vortrag bietet sich die Möglichkeit zur Beantwortung noch offener Fragen.

Nächste Veranstaltungen

03.11.2021