Zum Inhalt Zum Menü
Farbiger Bogen Farbiger Bogen Ei Schwerpunktthemen Zahnrad Lupe Share on Twitter Twitter Logo Share on Facebook Facebook Logo Share via E-Mail E-Mail Pfeil lang Pfeil nach unten Pfeil nach links Pfeil nach rechts Karte mit Marker Newsletter Links Bestellservice Literaturtipps Studien Elternbildung Login/Logout Hand Schließen Marker mit Hand YouTube Ei-Rahmen für Bilder info forum head helpdesk home info list logout message student task upload add burger burger_close courses delete download edit check link media preview preferences-elearning image share play-store-icon app-store-icon
Zum Inhalt Zum Menü

Komplementärmedizin und Schulmedizin – Synthese statt Konkurrenz?

Elternbildung
Elternbildung
Elternbildung

Komplementärmedizin und Schulmedizin – Synthese statt Konkurrenz?

Jeder Mensch hat die tiefe Sehnsucht danach, respektvoll und würdevoll als individueller Mensch erkannt und behandelt zu werden. Besonders in Zeiten von Krankheit, wenn Schmerz, Leid und Einschränkungen erlebbar werden, drängt sich diese Sehnsucht ins Bewusstsein.

Die moderne Medizin bietet unglaubliche Hilfen, selbst schweren Krankheiten zu begegnen. Wir haben eines der besten Gesundheitssysteme der Welt – aber werden wir als „ganzer Mensch“ wahrgenommen?

Braucht die Medizin eine Ergänzung, eine Erweiterung? Kann Komplementärmedizin (Pflanzenheilkunde, Homöopathie, Anthroposophische Medizin, Akupunktur…) diese Lücke füllen und kann so tiefes Vertrauen gestärkt werden, das notwendig für ein Heil-Werden ist?

Referent: Dr. Mario Mayrhoffer

Aus der Erfahrung langjähriger Praxis soll zu diesen komplexen Themen gesprochen und konkret am Beispiel der Tumorkrankheit vertieft werden.

Regiebeitrag € 5,- pro Person

Bei der Veranstaltung gelten die aktuellen Covid-Verordnungen.

Vergangene Veranstaltungen

Komplementärmedizin und Schulmedizin – Synthese statt Konkurrenz?
13.10.2021