Zum Inhalt Zum Menü
Farbiger Bogen Farbiger Bogen Ei Schwerpunktthemen Zahnrad Lupe Share on Twitter Twitter Logo Share on Facebook Facebook Logo Share via E-Mail E-Mail Pfeil lang Pfeil nach unten Pfeil nach links Pfeil nach rechts Karte mit Marker Newsletter Links Bestellservice Literaturtipps Studien Elternbildung Login/Logout Hand Schließen Marker mit Hand YouTube Ei-Rahmen für Bilder info forum head helpdesk home info list logout message student task upload add burger burger_close courses delete download edit check link media preview preferences-elearning image share play-store-icon app-store-icon
Zum Inhalt Zum Menü

ONLINE: Vom Ich und Du und dem „Dazwischen“

Elternbildung
Elternbildung
Elternbildung

Wer wir wirklich sind, wird erst in Beziehung zu anderen Menschen, zu Tieren oder zur Umwelt und letztlich in Beziehung zum großen Geheimnis des Lebens selbst sichtbar. Durch Beziehungen, durch die wir uns berühren lassen, werden wir zu den einmaligen, besonderen Menschen, die wir sind.

„Der Mensch wird am Du zum Ich“ (Martin Buber) … oder auch nicht…

In Zeiten des Abstandhaltens ist uns die selbstauferlegte Distanz von der Welt und den Menschen vertraut geworden. Wir stecken in einem Panzer, den wir aus Gewöhnung oft nicht mehr spüren. In dieser Online-Gesprächsreihe mit „Tiefgang“ wollen wir unseren Panzer ablegen und uns der Zwischenmenschlichkeit, dem Punkt, an dem sich zwei Menschen wirklich begegnen, widmen. Wir wollen uns im Gespräch begegnen, gewohnte Gedanken aus einem anderen Blickwinkel sehen, andere Meinungen mit dem Herzen hören und zulassen. Bei jedem Treffen widmen wir uns einem speziellen Thema, zu dem die Referentin einen kurzen Input gibt und über den wir gemeinsam nachdenken, uns austauschen und von dem wir uns inspirieren lassen.

Das Geheimnis der Beziehung: Wir führen ein Gespräch und werden wesentlich.

Die acht Einheiten widmen sich folgenden Themen:

04.10. – „Der Mensch wird am Du zum Ich.“ Beziehung ist wesentlich.

11.10. – Vom Sinn der Freundschaft.

18.10. – Mit der Welt im Gespräch. Verbundenheit – Zugehörigkeit.

25.10. – Aus der Mitte leben. Aufatmen in stressigen Zeiten.

08.11. – Der bewusste Augenblick. Achtsamkeit.

15.11. – Meditation, Gebet, Stille, Zuhören. Die Spiritualität des Alltags.

22.11. – Leben zwischen Angst und Vertrauen.

29.11. – Geglücktes Leben. Am Anfang ist die Sehnsucht.

INFORMATIONEN bei Petra Kudlicka: 0676 8772 2424

ANMELDUNG bis Freitag 01. Oktober 2021 mit Vor- und Nachname, Mailadresse und Telefonnummer an:

ka.kbw@kath-kirche-kaernten.at

Eine Anmeldung ist nur für alle Veranstaltungsteile möglich. (min. 4 und max. 7 Teilnehmer*innen)

ZOOM-Link und Zugangsdaten werden Ihnen nach Anmeldeschluss per Mail zugeschickt. Sollten Sie das erste Mal an einer Zoom-Veranstaltung teilnehmen, kein Problem! Wir unterstützen Sie gerne beim Einstieg!

KOSTEN für die gesamte Reihe: € 80,-

Überweisung des Kostenbeitrags bis zum Anmeldeschluss an: Katholisches Bildungswerk Kärnten

AT62 3900 0000 0106 6760, Verwendungszweck: „Vom Ich und Du“, 04. Oktober 2021

Vergangene Veranstaltungen

ONLINE: Vom Ich und Du und dem „Dazwischen“
04.10.2021