Zum Inhalt Zum Menü
Farbiger Bogen Farbiger Bogen Ei Schwerpunktthemen Zahnrad Lupe Share on Twitter Twitter Logo Share on Facebook Facebook Logo Share via E-Mail E-Mail Pfeil lang Pfeil nach unten Pfeil nach links Pfeil nach rechts Karte mit Marker Newsletter Links Bestellservice Literaturtipps Studien Elternbildung Login/Logout Hand Schließen Marker mit Hand YouTube Ei-Rahmen für Bilder info forum head helpdesk home info list logout message student task upload add burger burger_close courses delete download edit check link media preview preferences-elearning image share play-store-icon app-store-icon

SPIEGEL – Lachyoga im Alltag – für mich und mein Kind

Laut Studien lachen Kinder bis zu 400 Mal am Tag und Erwachsene nur mehr 15 Mal.

Lachen, Spaß und Humor setzen neue Kräfte frei und helfen uns, mit Problemen des Lebens besser zurechtzukommen. Lachforscher haben herausgefunden, dass Lachen nicht nur unserer Psyche, sondern vor allem auch körperlich gut tut. Wer eine Minute lacht, fühlt sich danach so erfrischt, als wenn er eine Dreiviertelstunde lang ein Entspannungstraining absolviert hätte. Die Fähigkeit zum Lachen ist auch entscheidend für unsere Entwicklung. Kinder entwickeln sich umso besser und schneller, je mehr sie lächeln und lachen.

In diesem Workshop erfahren wir, wie „Lachyoga“ funktioniert, und wir lernen durch verschiedene Übungen, wieder zur Kraftquelle „Lachen“ vorzudringen. Das nach außen gerichtete Lachen wird durch nach innen gerichtete Atem- und Stilleübungen ergänzt.

Wir bekommen Tipps, wie Lachyogaübungen und Lachgeschichten in der Eltern-Kind-Gruppe und im Alltag integriert werden können.

Vergangene Veranstaltungen

SPIEGEL – Lachyoga im Alltag – für mich und mein Kind
19.05.2017

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.

Mehr erfahren