Zum Inhalt Zum Menü
Farbiger Bogen Farbiger Bogen Ei Schwerpunktthemen Zahnrad Lupe Share on Twitter Twitter Logo Share on Facebook Facebook Logo Share via E-Mail E-Mail Pfeil lang Pfeil nach unten Pfeil nach links Pfeil nach rechts Karte mit Marker Newsletter Links Bestellservice Literaturtipps Studien Elternbildung Login/Logout Hand Schließen Marker mit Hand YouTube Ei-Rahmen für Bilder info forum head helpdesk home info list logout message student task upload add burger burger_close courses delete download edit check link media preview preferences-elearning image share play-store-icon app-store-icon

Strukturierung im Alltag für Menschen mit ASS

Vom Kleinkind- bis ins Erwachsenenalter sind Menschen mit ASS verstärkt auf Strukturierungshilfen angewiesen.

Aufgrund ihrer Beeinträchtigung in der Wahrnehmung und mangelnder Flexibilität oder möglicher Zeitblindheit erleben sie den Alltag oft sehr chaotisch.

Scheinbar einfache Handlungen und Abläufe, wie zum Beispiel das Anziehen, Waschen oder das Erledigen von Aufgaben fallen ihnen schwer. Besonders schwierig aber sind für sie alle Übergänge, wie das Ankommen oder der Wechsel von einer Tätigkeit zur anderen.

Mit klaren Strukturen (verständlich und nachvollziehbar), Ritualen und Routinen kann man den Alltag für sie verständlicher und stressfreier gestalten. Individuelle Strukturierungshilfen können zudem die Kognition fördern und zu mehr Selbstständigkeit im Alltag führen.

Inhalte:

• Einblick in die kognitiven Besonderheiten von Menschen mit ASS, um sie besser zu verstehen

• Überblick über die verschiedenen Möglichkeiten von Strukturierung

• Die Bedeutung von Strukturierung und Visualisierung in der Förderung und Begleitung mit vielen praktischen Tipps und Anregungen

Zielgruppen: Eltern und Personen, die sich beruflich mit Menschen mit einer Autismus-Spektrum-Störung befassen

Achtung: bei diesem Theorie-Workshop handelt es sich um einen Wiederholungsworkshop vom 7. November 2015

Referentin:

Dipl. Päd. Veronika Weinberger

(Sonderschullehrerin, Autismusprojektklasse Rosenhain, Special Trainerin für Autismus, Multifunktionelle Fördertherapeutin nach Muchitsch)

Termin:

19. November 2016, 9.00 bis 12.00 Uhr

Ort:

Co-Quartier, Lederergasse 15, 9500 Villach

Vergangene Veranstaltungen

Strukturierung im Alltag für Menschen mit ASS
19.11.2016

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.

Mehr erfahren