Zum Inhalt Zum Menü
Farbiger Bogen Farbiger Bogen Ei Schwerpunktthemen Zahnrad Lupe Share on Twitter Twitter Logo Share on Facebook Facebook Logo Share via E-Mail E-Mail Pfeil lang Pfeil nach unten Pfeil nach links Pfeil nach rechts Karte mit Marker Newsletter Links Bestellservice Literaturtipps Studien Elternbildung Login/Logout Hand Schließen Marker mit Hand YouTube Ei-Rahmen für Bilder info forum head helpdesk home info list logout message student task upload add burger burger_close courses delete download edit check link media preview preferences-elearning image share play-store-icon app-store-icon

Fachinformationen

Vortrag am 4.5.2017 in Wien: Youtube im Medienalltag von Jugendlichen

Der Auftaktvortrag zum YouTube-Schwerpunkt des medienzentrums befasst sich mit der Rolle von YouTube im Medienalltag von Jugendlichen, mit Genres, Inhalten und Interaktion, mit YouTube-Stars als medialen Vorbildern von heute und dem kommerziellen Rahmen, den die Plattform darstellt.

Weiterlesen

Antrittsvorlesung Prof. Karl Heinz Brisch an der PMU Salzburg zu „Early Life care“ am 31.5.2017

Die Paracelsus Medizinische Privatuniversität Salzburg lädt zur Vorlesung „Early Life Care – Das Fundament der menschlichen Entwicklung: Grundlagen – Prävention – Frühe Hilfen – Intervention“ anlässlich der Berufung von Uni.-Prof. Dr. med. Karl Heinz Brisch auf den Lehrstuhl für Early Life Care.

Weiterlesen

Aktuelle Studie zur Mediennutzung der 6- bis 13jährigen: KIM 2016

Die deutsche Studie „Kinder – Internet – Medien“ von 2016 erbrachte für die Altersgruppe von 6 bis 13, dass 77% dieser Kinder zumindest hin und wieder Computer oder Laptop nutzen. Diese Nutzung erfolgte jedoch hauptsächlich zu Hause, lediglich zwei Fünftel der befragten Kinder gab an, Computer in der Schule zu verwenden.

Weiterlesen

Unterstützung sozial benachteiligter Eltern bei der Berufsfindung ihrer Kinder

Leitfaden zur Unterstützung sozial benachteiligter Eltern bei der Berufswahlfindung ihrer Kinder

Weiterlesen

ÖIF-Veranstaltung „Wohnen und Familie“ am 4.5.2017 in Wien

Wohnen und Familie sind gesellschaftliche Systeme, die eng miteinander verknüpft sind, denn mit Familienstrukturen und Lebensverlauf ändern sich auch Wohnstrukturen. Die Veranstaltung widmet sich daher der Frage, wie Menschen, Wohnung und Umwelt zusammenhängen, welche Bedürfnisse es gibt und welche Trends zu beobachten sind.

Weiterlesen

Kinder- und Jugendgesundheits-Kongress am 21./22. Juni 2017 in Krems/Donau

Relevante gesundheitsbezogene Verhaltensweisen werden bereits in der Kindheit erlernt und können entweder zur Reduktion oder zu einem Anstieg bestimmter Krankheitsbilder führen.

Weiterlesen

Interdisziplinäre Fachtagung „Das Fremde und das Andere“ vom 25. bis 27.5.2017 in St. Virgil/Salzburg

Wie wir dem Fremden und dem Anderen begegnen und wie wir mit ihm umgehen steht im Mittelpunkt der Fachtagung, die der Berufsverband der Diplomierten Ehe-, Familien- und Lebensberater/innen Österreichs ausrichtet und die sich an psychosozial Tätige und alle Interessierten wendet.

Weiterlesen

Seminar in Graz vom 7. bis 9.4.2017: „Energiegeladene und humorvolle Interventionen in Pädagogik, Beratung und Therapie“

Im Seminar werden provokative Werkzeuge vermittelt, die im Seminar geübt und nach dem Seminar sofort in Arbeit und Privatleben eingesetzt werden können.

Weiterlesen

samara-Handbuch „Interkulturelle Gewaltprävention und Gesundheitsförderung“

Das aus einem Pilotprojekt entstandene Handbuch enthält Fachbeiträge von Expert(inn)en und praktische Übungen für Kindergruppen verschiedener Altersstufen sowie Literatur- und Bilderbuch-Empfehlungen.

Weiterlesen

Ab 6.3.2016: Kostenloser Online-Kurs „Digitale Werkzeuge in der Erwachsenenbildung“

In einem Kurs von 6 Wochen Dauer (Gesamtumfang: 18 Stunden) können sich Lehrende und Trainer/innen, Berater/innen und Bildungsmanager/innen wichtige Grundlagen und Werkzeuge der digitalen Erwachsenenbildung mit dem Internet aneignen.

Weiterlesen

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.

Mehr erfahren