Zum Inhalt Zum Menü
Farbiger Bogen Farbiger Bogen Ei Schwerpunktthemen Zahnrad Lupe Share on Twitter Twitter Logo Share on Facebook Facebook Logo Share via E-Mail E-Mail Pfeil lang Pfeil nach unten Pfeil nach links Pfeil nach rechts Karte mit Marker Newsletter Links Bestellservice Literaturtipps Studien Elternbildung Login/Logout Hand Schließen Marker mit Hand YouTube Ei-Rahmen für Bilder info forum head helpdesk home info list logout message student task upload add burger burger_close courses delete download edit check link media preview preferences-elearning image share play-store-icon app-store-icon
Zum Inhalt Zum Menü

Gewaltfreie Kommunikation

Elternbildung
Elternbildung
Elternbildung

Ziele:
• die Grundelemente der Gewaltfreien Kommunikation verstehen und im Alltag umsetzen können
• Selbstempathie zur Persönlichkeitsentwicklung und zum persönlichen Krisenmanagement einsetzen können
• gewaltfreies Feedback geben
• empathisch Prozesse begleiten und supervidieren können
• unterschiedliche Methoden nutzen und eigene Methoden entwickeln können
• befähigt sein, eine Übungsgruppe zu leiten

Aufnahmevoraussetzungen:

– Einführungsseminar in Gewaltfreier Kommunikation (mind. 12 Vollzeitstunden)
– Die Bereitschaft zur Selbstreflexion und zur persönlichen Entwicklung, die feste Absicht, alle Termine wahrzunehmen und Anwesenheit am 1. Wochenende
– Ein persönliches Gespräch mit der Ausbildnerin

BEGINN: Fr, 15. Nov. 2019, 15.30-21.00 Uhr und Sa, 16. Nov. 2019, 9.00-17.00 Uhr
WEITERE TERMINE: 13.-14. Dez. 2019 / 17.-18. Jän. / 20.-21. März / 24.-25. April 2020

BEITRAG: € 900,- / € 450,- für MitarbeiterInnen inkl. Abend- und Mittagessen

Vergangene Veranstaltungen

Gewaltfreie Kommunikation
15.11.2019