Zum Inhalt Zum Menü
Farbiger Bogen Farbiger Bogen Ei Schwerpunktthemen Zahnrad Lupe Share on Twitter Twitter Logo Share on Facebook Facebook Logo Share via E-Mail E-Mail Pfeil lang Pfeil nach unten Pfeil nach links Pfeil nach rechts Karte mit Marker Newsletter Links Bestellservice Literaturtipps Studien Elternbildung Login/Logout Hand Schließen Marker mit Hand YouTube Ei-Rahmen für Bilder info forum head helpdesk home info list logout message student task upload add burger burger_close courses delete download edit check link media preview preferences-elearning image share play-store-icon app-store-icon

Fachtagung „Schwache Eltern – starke Kinder?“ am 22./23.6.2018 in Klagenfurt

Aufgrund wachsender gesellschaftlicher und persönlicher Ansprüche finden sich sowohl Eltern, als auch Kinder immer häufiger zwischen Über- und Unterforderung gefangen.

Die gegenwärtige Vielzahl pädagogischer Zugänge scheint wenig Orientierung und Struktur zu bieten. Die interdisziplinäre Tagung, ausgerichtet vom Verein für psychosoziale und psychotherapeutische Aus-, Fort- und Weiterbildung, widmet sich daher der Frage, wie Eltern und Kinder gestärkt werden können. Was macht Stärke bzw. Schwäche aus und lassen sich individuell optimale pädagogische Zugänge finden?

Vortrags- und Workshop-Themen sind beispielsweise „Authentische Elternschaft“, „Umgang mit auffälligem Verhalten von Kindern und Jugendlichen“, „Stärke statt Macht“ oder „Schulsozialarbeit“.

Freitag, 22. Juni 2018, ab 13:30 Uhr, bis Samstag, 23. Juni 2018, 17:30 Uhr, Bildungshaus Schloss Krastowitz, Gottscheerstraße, Klagenfurt, Kosten: 290 Euro inkl. Verpflegung und Tagungsunterlagen, Anmeldung und weitere Informationen hier

 

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Detaillierte Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Ich stimme zu