Zum Inhalt Zum Menü
Farbiger Bogen Farbiger Bogen Ei Schwerpunktthemen Zahnrad Lupe Share on Twitter Twitter Logo Share on Facebook Facebook Logo Share via E-Mail E-Mail Pfeil lang Pfeil nach unten Pfeil nach links Pfeil nach rechts Karte mit Marker Newsletter Links Bestellservice Literaturtipps Studien Elternbildung Login/Logout Hand Schließen Marker mit Hand YouTube Ei-Rahmen für Bilder info forum head helpdesk home info list logout message student task upload add burger burger_close courses delete download edit check link media preview preferences-elearning image share play-store-icon app-store-icon

Fortbildung für PädagogInnen: Die 9. Intelligenz für die Schule

2-Tages-Seminar am 8. und 9. Oktober 2011, jeweils von 10 bis 18 Uhr

Ort:
Seminarhaus Wien-West
Aichholzgasse 39
1120 Wien

Seminarleiterin: Renate Gartmayer

Inhalt:
Die existentielle und spirituelle Intelligenz beschreibt die Fähigkeit nach Innen zu schauen und sich selbst zu begegnen. Die Bereitschaft, an sich selbst zu arbeiten, ist Vorraussetzung dafür, Kindern wirklich mit Authentizität, Anwesenheit und persönlicher Autorität begegnen zu können.

Sehr praxisnah stehen an diesem Wochenende Kennenlernen und Erfahren von Übungen, die die 9. Intelligenz stärken, im Vordergrund. Folgende Elemente sind dabei von Bedeutung: Innerer Kontakt, Innere Ruhe, Selbstwert, Selbstbestimmung, Selbsthilfe, Respekt, Sicherheit und Gleichwürdigkeit, sowie der Umgang mit Konflikten, Stress und Hilflosigkeit. In unserer Arbeit brauchen wir Konzentration und Entspannung, Achtsamkeit, Herzlichkeit und Dankbarkeit.

Mittels Körperarbeit, Phantasie- und Visualisationsreisen, Entspannungs- und Atemübungen, Achtsamkeitspraktiken und kreativen Methoden
stärken wir den Kontakt zu uns selbst,
fördern wir unsere Körperwahrnehmung,
zentrieren wir unseren Geist,
aktivieren wir unsere Selbstheilungskräfte,
schulen wir unsere Vorstellungskraft,
steigern wir unser Wohlbefinden und unsere Lebenskompetenz.

Das macht uns fähig, Kinder im Schulalltag auf dem Weg zu sich selbst zu begleiten, in Konflikten respektvoll zu bleiben und die eigene persönliche Verantwortung, sowie die der Kinder, zu stärken.
In diesem Seminar wird viel Wert darauf gelegt, den Sinn der Erfahrungen und Übungen zu vermitteln und Wege aufzuzeigen, wie die Umsetzung der Erfahrungen im Schulalltag gelingen und diesen positiv beeinflussen kann. Die Übungen sind sofort in der Schule umsetzbar.
Die Theorie und die Hintergründe der 9. Intelligenz fließen in die Seminarinhalte mit ein.
Ich arbeite zur Zeit an 3 Schulen mit Konzepten zur Stärkung der 9. Intelligenz und die SchülerInnen sind begeistert.

Zielgruppe
:
Ein Seminar zum Kennenlernen und Vertiefen für PädagogInnen, Volks-, Mittel- oder AHS-LehrerInnen, KindergartenpädagogInnen, HorterzieherInnen und alle anderen interessierten Menschen, die mit Kindern und/oder Jugendlichen arbeiten oder leben.

Kosten:

210 EUR pro Person (inkl. Unterlagen und Snacks)
mind. 8, max. 15 TeilnehmerInnen

Anmeldung:

bei Renate Gartmayer
per Email: renate.gartmayer@web.de oder
per Telefon: 0680 131 64 24

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.

Mehr erfahren