Zum Inhalt Zum Menü
Farbiger Bogen Farbiger Bogen Ei Schwerpunktthemen Zahnrad Lupe Share on Twitter Twitter Logo Share on Facebook Facebook Logo Share via E-Mail E-Mail Pfeil lang Pfeil nach unten Pfeil nach links Pfeil nach rechts Karte mit Marker Newsletter Links Bestellservice Literaturtipps Studien Elternbildung Login/Logout Hand Schließen Marker mit Hand YouTube Ei-Rahmen für Bilder info forum head helpdesk home info list logout message student task upload add burger burger_close courses delete download edit check link media preview preferences-elearning image share play-store-icon app-store-icon

Gesundheit & Sicherheit

Elternbildung
Elternbildung
Elternbildung

ONLINE: „Vom Second-Hand Vegetarier zum Veganer“ – Wenn schon, dann aber richtig!

Katholisches Bildungswerk Kärnten

ONLINE: „Vom Second-Hand Vegetarier zum Veganer“ – Wenn schon, dann aber richtig!Online-Vortrag und GesprächIn humorvoller Weise betrachten wir den typischen Veganer*innenalltag und schauen dabei sowohl in deren Kochtopf, als auch über den Tellerrand hinaus. Welche Rezepte erfreuen den Gaumen und decken den täglichen Nährstoffbedarf? Welche Stolpersteine gibt es auf dem Weg zu Veganismus und wie kann der Umstieg letztendlich gelingen?Anmeldung bis Donnerstag, 25. März 2021 mit Vor- und Nachname, Mailadresse und Telefonnummer an: ka.kbw@kath-kirche-kaernten.at oder telefonisch unter 0676 8772 2423. Zoom-Link und Zugangsdaten werden Ihnen nach Anmeldeschluss per Mail zugeschickt. Sollten Sie das erste Mal an einer Zoom-Veranstaltung teilnehmen, kein Problem! Wir unterstützen Sie gerne beim Einstieg!Mit Corinna Guggenberger-HollKostenbeitrag: € 10,-Für unsere ehrenamtlichen Mitarbeiter*innen: kostenfreiÜberweisung des Kostenbeitrags bis zum Anmeldeschluss an: Katholisches Bildungswerk KärntenAT62 3900 0000 0106 6760Verwendungszweck: Datum des Angebots

Datum
26.03.2021
Uhrzeit
19.30h
PLZ
9020
Ort
Klagenfurt
Bundesland
Kärnten
Details

Mamas International – auf Farsi und Englisch

Beratungszentrum für Schwangere

Die interkulturelle Mutter-Kind Gruppe ist eine pädagogisch begleitete Spielgruppe. Die Zielgruppe sind Mütter mit Migrationshintergrund und aus interkulturellen Familien. Es ist eine bunte, offene Gruppe, alle sind willkommen, der Einstieg ist jederzeit möglich. Die Gruppe wird von einer Referentin mit interkulturellem Hintergrund begleitet, und im Wechsel auf Farsi und Englisch übersetzt. Externe Referentinnen halten Vorträge über Ernährung, Zahngesundheit, Familienplanung und weitere Themen, die in der Gruppe gewünscht werden. Zielsetzung der Gruppe ist die Stärkung der Erziehungskompetenz, Austausch, Vernetzung und Information über das Leben mit Kind in Graz und Österreich. Auch das Üben der deutschen Sprache kommt nicht zu kurz.

Datum
07.04.2021
Uhrzeit
10:00
PLZ
8010
Ort
Graz
Bundesland
Steiermark
Details

ONLINE: Familie digital: Das richtige Maß im Umgang mit Handy, Internet & Co

Katholisches Bildungswerk Kärnten

ONLINE: Familie digital: Das richtige Maß im Umgang mit Handy, Internet & CoOnline-Vortrag und Gesprächsmöglichkeit… für Eltern, Großeltern und Miterziehende zum Akku aufladen, Rücken stärken und Informationen einholenUnsere Kinder wachsen mit Internet, Handy und Computerspielen auf, nutzen online-Plattformen für die Schule und leben neben der realen Welt zunehmend in ihren virtuellen Welten. Das stellt Eltern vor zahlreiche Fragen und tägliche Herausforderungen. Welche Chancen, aber auch Risiken und Gefahren gehen mit den neuen Medien einher? Was ist das richtige Maß bei der Nutzung und wie kann die Mediennutzung in Familien gehandhabt werden?Mit Mag. Petra Strohmaier-SturmOhne Anmeldung! Einfach mit Link und Meeting-ID einsteigenhttps://us02web.zoom.us/j/89876756851 / Meeting-ID: 898 7675 6851Sie haben noch nie mit Zoom gearbeitet? Kein Problem! Wir helfen Ihnen natürlich beim Einstieg in den Online-Seminarraum.Die Kosten übernimmt das Katholische Bildungswerk Kärnten.

Datum
25.03.2021
Uhrzeit
19.00h
PLZ
9821
Ort
Obervellach
Bundesland
Kärnten
Details

ONLINE: Atmen, entspannen, Kraft schöpfen

Katholisches Bildungswerk Kärnten

ONLINE: Atmen, entspannen, Kraft schöpfenOnline-Wohlfühlstunde mit "Wohlfühlfaktor und Entspannungsgarantie"Müde und erschöpft? Stress und Sorgen sind Ihre ständigen Begleiter? Sie möchten endlich wieder einmal gut schlafen und den Tag voll Energie und guter Laune erleben? Dann gönnen Sie sich 1x in der Woche eine angeleitete Entspannungsstunde! Erleben Sie, wie bei Atemübungen wohltuender Sauerstoff durch Ihren Körper strömt und bei Meditationsübungen Ihr Geist zur Ruhe kommt.Mit Mag. (FH) Romana RavnjakAnmeldung: Bis 22. März 2021 mit Vor- und Nachname, Mailadresse und Telefonnummer an: katharina.wagner@kath-kirche-kaernten.at oder 0676/8772-2407; oder ka.kbw@kath-kirche-kaernten.at oder 0676 8772 2423. Zoom-Link und Zugangsdaten werden Ihnen nach Anmeldeschluss per Mail zugeschickt. Sollten Sie das erste Mal an einer Zoom-Veranstaltung teilnehmen, kein Problem! Wir unterstützen Sie gerne beim Einstieg!Wenn Sie unsere Bildungsarbeit unterstützen wollen, freuen wir uns über einen Wertschätzungsbeitrag.Überweisung erbeten an: Katholisches Bildungswerk KärntenAT62 3900 0000 0106 6760Verwendungszweck: Datum des Angebots

Datum
23.03.2021
PLZ
9020
Ort
Klagenfurt
Bundesland
Kärnten
Details

ONLINE: Familien im Medienzeitalter

Katholisches Bildungswerk Kärnten

ONLINE: Familien im MedienzeitalterOnline-Vortrag und FragemöglichkeitDigitale Medien sind aus unserer Welt nicht mehr wegzudenken. Wir nutzen sie für die Arbeit, unsere Kinder für die Schule. Was Eltern wissen müssen, wenn ihre Kinder neue Medien nutzen, welche Risiken zu beachten sind, ob es ein richtiges Maß bei der Nutzung gibt und wie man Medienkompetenz bei Kindern fördern kann, wird an diesem Abend thematisiert.Mit Christian PöschlAnmeldung erbeten bei Melanie Kogler unter 0664/5415495 oder melanie_kogler@yahoo.deDer Zoom-Link wird Ihnen zugesendet. Die Kosten der Veranstaltung übernimmt das KBW Kärnten.

Datum
22.03.2021
Uhrzeit
18h
PLZ
9500
Ort
Villach
Bundesland
Kärnten
Details

ONLINE: „Heute will ich langsam sein“

Katholisches Bildungswerk Kärnten

ONLINE: „Heute will ich langsam sein“Online-Vortrag und Gespräch im Rahmen der Reihe „Stark wie ein Löwe“ – Was unseren Kindern hilft, um gut durchs Leben zu kommenMit Mag. (FH) Romana Hauptmann

Datum
22.03.2021
Uhrzeit
19.30h
PLZ
9020
Ort
Klagenfurt
Bundesland
Kärnten
Details

ONLINE: „Vegan für Einsteiger“ – Fragen und Antworten rund um den Verzicht auf tierische Produkte

Katholisches Bildungswerk Kärnten

ONLINE: „Vegan für Einsteiger“ - Fragen und Antworten rund um den Verzicht auf tierische ProdukteOnline-Vortrag und GesprächAuf der Suche nach einer gesunden, zukunftstauglichen Lebensweise erfreut sich vegane Ernährung immer größerer Beliebtheit. Welche Gründe sprechen für einen Verzicht auf tierische Lebensmittel? Klappt das ohne Mangelerscheinungen und werde ich da überhaupt satt? Gemeinsam nehmen wir die vegane Ernährungsweise unter die Lupe.Mit Katharina WagnerAnmeldung: Bis Donnerstag, 18. März 2021 mit Vor- und Nachname, Mailadresse und Telefonnummer an: ka.kbw@kath-kirche-kaernten.at oder telefonisch unter 0676 8772 2423. Zoom-Link und Zugangsdaten werden Ihnen nach Anmeldeschluss per Mail zugeschickt. Sollten Sie das erste Mal an einer Zoom-Veranstaltung teilnehmen, kein Problem! Wir unterstützen Sie gerne beim Einstieg!Kostenbeitrag: € 10,-Für unsere ehrenamtlichen Mitarbeiter*innen: kostenfreiÜberweisung des Kostenbeitrags bis zum Anmeldeschluss an: Katholisches Bildungswerk KärntenAT62 3900 0000 0106 6760Verwendungszweck: Datum des Angebots

Datum
19.03.2021
Uhrzeit
19.30
PLZ
9020
Ort
Klagenfurt
Bundesland
Kärnten
Details

ONLINE: What´s App, You Tube, Snapchat, Tik Tok & Co

Katholisches Bildungswerk Kärnten

ONLINE: What´s App, You Tube, Snapchat, Tik Tok & CoWas sie darüber wissen sollten, um ihr Kind kompetent begleiten zu könnenTexten, Chatten, Liken und alles miteinander teilen. Die sozialen Medien gehören schon längst zum Leben und Alltag von Kindern und Jugendlichen, während Eltern sie eher kritisch und oft als unnötige Ablenkung betrachten. Diskussionen, Auseinandersetzungen und gegenseitiges Unverständnis bleiben da kaum aus. Umso wichtiger ist es, sich mit den beliebten Apps der Kinder auseinanderzusetzen und ihre Möglichkeiten und Risiken kennenzulernen. Denn nur wenn Eltern sich selbst auskennen, können positive Gespräche über die sozialen Medien gelingen und ein kompetenter Umgang vermittelt werden.Kostenfrei und ohne Anmeldung. Einfach unter folgendem Link einsteigen: https://us02web.zoom.us/j/87522434114 - Meeting-ID: 875 2243 4114Mit Christian Pöschl. langjähriger Exekutivbeamter mit Schwerpunkt Prävention (Jugend, Sucht, Gewalt)

Datum
-
PLZ
-
Ort
-
Bundesland
Kärnten
Details

Wenn Teddys fliegen und Türen knallen

Familienakademie der OÖ. Kinderfreunde

Vom unangenehmen Trotzanfall beim Einkaufen bis zum lautstarken Streit unter Geschwistern. Von liegen gelassenen Kleidungsstücken bis zum wiederholten Ausräumen der geliebten Blumentöpfe. Egal, wie klein oder groß die Kinder sind: Eltern stehen scheinbar ununterbrochen vor herausfordernden Situationen, die gemeistert werden wollen. Kein Wunder, dass sich viele Mütter und Väter dadurch gestresst und überfordert fühlen und in ihrer Ratlosigkeit zu Methoden wie Drohen, Bestrafen oder Nachgeben greifen. Mit dem Resultat, dass der Konflikt zwar geregelt wird, allerdings nur für den Moment und auf Kosten der Beziehungsqualität. Sie erfahren in diesem Workshop welche Einstellung Sie zu Konflikten haben, wie sie entstehen und welche Folgen Machtausübung haben kann. Konflikte so zu lösen, dass alle Beteiligten zufrieden sind und wie Sie gemeinsame Regeln in der Familie aufstellen und wie Sie ein guter Vermittler bei Streit sein können

Datum
08.05.2021
Uhrzeit
14:30
PLZ
5120
Ort
St. Pantaleon
Bundesland
Oberösterreich
Details

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Detaillierte Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Ich stimme zu