Zum Inhalt Zum Menü
Farbiger Bogen Farbiger Bogen Ei Schwerpunktthemen Zahnrad Lupe Share on Twitter Twitter Logo Share on Facebook Facebook Logo Share via E-Mail E-Mail Pfeil lang Pfeil nach unten Pfeil nach links Pfeil nach rechts Karte mit Marker Newsletter Links Bestellservice Literaturtipps Studien Elternbildung Login/Logout Hand Schließen Marker mit Hand YouTube Ei-Rahmen für Bilder info forum head helpdesk home info list logout message student task upload add burger burger_close courses delete download edit check link media preview preferences-elearning image share play-store-icon app-store-icon Zum Inhalt Zum Menü
Elternbildung

fit for family – Pubertät . Fluch oder Segen

fit for family Elternbildung

Pubertät - von vielen gefürchtet jedoch eine unglaublich wichtige Zeit zwischen Kindheit und Erwachsensein. Durch Input und Austausch wollen wir in diesem Seminar Hintergründe beleuchten, warum die Zeit der Pubertät häufig als besonders anstrengend wahrgenommen wird. Hilfreiche Ideen, um die Denk- und Handlungsweisen zu vergrößern, lassen Eltern und Padagog:innen ein Stück weit aufatmen und den Jugendlichen kann Raum gegeben werden, um wichtige Erfahrungen zu sammeln. An diesem Seminartag legen wir den Fokus auf: Wissenswertes über die psychosoziale Entwicklung von Jugendlichen Selbsterfahrung, um im Umgang miteinander gut agieren zu können Konkrete Hilfestellungen, um den Kontakt zu den Jugendlichen zu erleichtern Anmeldung: Bildungshaus Osttirol, Anita Klocker, Tel. 0676 8730 4808, Mail: anita.klocker@bildungshaus.info Rechtzeitige Anmeldung erbeten! Kosten: 50,00 € exkl. Kursunterlagen Mitveranstalter: Der Katholische Familienverband Tirol, BHO Lienz

Datum
08.06.2024
Uhrzeit
09:00
PLZ
9900
Ort
Lienz
Bundesland
Tirol
Details

fit for family online – Hilfe, mein Kind ist online!

fit for family Elternbildung

Für Kinder im Volksschulalter ist es besonders verführerisch, nicht altersadäquate Spiele, die vielfach kostenlos zur Verfügung stehen, auf dem Smartphone herunterzuladen. Häufig sind auch nicht jugendgerechte Bilder im Umlauf und die Kinder beginnen sich auch für soziale Netzwerke zu interessieren. Das stellt nicht nur Kinder, sondern auch Eltern vor neue Herausforderungen. Was tun bei beängstigenden Nachrichten, z.B. Drohungen in digitalen Kettenbriefen? Worauf ist bei Computerspielen und Spiele-Apps zu achten? Anmeldung bis Mittwoch, 29.05.2024, Tel: 0664 4230619, Mail: kk-holzgau@tsn.at. Zoom-Link wird nach Anmeldung bekanntgegeben. Mitveranstalter: Der Katholische Familienverband, EkiZ Holzgau

Datum
05.06.2024
Uhrzeit
20:15
PLZ
6020
Ort
Innsbruck
Bundesland
Tirol
Details

fit for family – Safer Internet, Smartphone & Co

fit for family Elternbildung

Ohne Internet geht nichts mehr: Unsere Kinder können 24 Stunden am Tag online sein. Auch das Verständnis von Kommunikation hat sich verändert. "Freundinnen und Freunde" werden über momentane Gefühlszustände oder Aktivitäten mithilfe von Bildern benachrichtigt. Apps - teils unkontrolliert - werden auf das eigene Smartphone heruntergeladen. Was steckt hinter den vielen kostenlosen Apps? Warum ist die Selbstdarstellung im Internet so wichtig? Welche Gefahren bergen Selfies und Gruppenfotos im Internet? Mitveranstalter: Der Katholische Familienverband Tirol, Frauen aus allen Ländern

Datum
19.06.2024
Uhrzeit
16:15
PLZ
6020
Ort
Innsbruck
Bundesland
Tirol
Details

fit for family – Hilfe, mein Kind ist online

fit for family Elternbildung

Kinder im Volksschulalter nutzen zunehmend Smartphones, was sowohl Chancen als auch Herausforderungen birgt. Der Vortrag konzentriert sich darauf, wie Eltern ihren Kindern beim verantwortungsbewussten Umgang mit Smartphones helfen und unterstützen können. Was ist beim Kauf eines Smartphones zu bedenken? Wie kann ich mein Kind bei der Smartphonenutzung unterstützen? Mit welchen Trends werden meine Kinder schon in der Volksschule konfrontiert? Kontrolle oder Vertrauen? Mitveranstalter: Der Katholische Familienverband Tirol, Praxis Spielraum

Datum
21.06.2024
Uhrzeit
17:00
PLZ
6020
Ort
Innsbruck
Bundesland
Tirol
Details

fit for family online – Sichere Internet- und Handynutzung

fit for family Elternbildung

Smartphone und Internet sind in unserer Gesellschaft nicht mehr wegzudenken. Längst hat die digitale Welt auch die Kinder und Jugendlichen erreicht und birgt Faszination und Risiko gleichermaßen. Wie können Eltern verantwortungsvoll damit umgehen? Im Workshop erhalten Sie Unterstützung und Anregungen, wie Sie Ihre Kinder bei der sicheren Verwendung von Internet, Handy & Co. kompetent unterstützen können. Sie erfahren, wie Sie bei Problemen (z.B. Cyber-Mobbing, Urheberrechtsverletzung, Zugang zu nicht jugendfreien Inhalten, ...) richtig reagieren. Elternabend. Mitveranstalter: Der Katholische Familienverband, Safer Internet, Paulinum Schwaz

Datum
04.06.2024
Uhrzeit
19:00
PLZ
6130
Ort
Schwaz
Bundesland
Tirol
Details

fit for family online – Safer Internet, Smartphone & Co

fit for family Elternbildung

Ohne Internet geht nichts mehr: Unsere Kinder können 24 Stunden am Tag online sein. Auch das Verständnis von Kommunikation hat sich verändert. "Freundinnen und Freunde" werden über momentane Gefühlszustände oder Aktivitäten mithilfe von Bildern benachrichtigt. Apps - teils unkontrolliert - auf das eigene Smartphone heruntergeladen. Was steckt hinter den vielen kostenlosen Apps? Warum ist die Selbstdarstellung im Internet so wichtig? Welche Gefahren bergen Selfies und Gruppenfotos im Internet? Elternabend. Mitveranstalter: Der Katholische Familienverband, Safer Internet, BG/BRG Kufstein

Datum
27.05.2024
Uhrzeit
19:00
PLZ
6330
Ort
Kufstein
Bundesland
Tirol
Details

fit for family – Gewaltfreie Kommunikation – Vertiefung

fit for family Elternbildung

Umsetzung der erlernten GFK-Inhalte in den praktischen Familien- und Erziehungsalltag. Reflexion und Vertiefung der heurigen Lernfelder. 4 Übungsnachmittage: 17.11.2023, 02.02., 22.03., 14.06.2023., mind. 8 TN, Kursbeitrag für 4 Termine: € 90,00, bei Einzelbuchung: € 25,00. Mitveranstalter: Der Katholische Familienverband Tirol, BHO

Datum
14.06.2024
Uhrzeit
15:00
PLZ
9900
Ort
Lienz
Bundesland
Tirol
Details

Kinder in der medialen Welt begleiten

Salzburger Bildungswerk/Elternbildung

Die „Neuen Medien“ im Allgemeinen und das Smartphone im Besonderen stellen für Eltern eine Herausforderung dar, mit der sie im Zusammenleben mit ihren Kindern unweigerlich konfrontiert werden. Häufig verstehen Erwachsene nicht, was Kinder und Jugendliche so faszinierend finden – und für die Kinder und Jugendlichen wiederum sind Bedenken und Desinteresse der Erwachsenen unverständlich.

Wir beschäftigen uns unter anderem mit folgenden Fragen:
- Warum sind Medien für Kinder und Jugendliche so wichtig?
- Worauf sollten Sie besonders achten?
- Wie schaut eine gelungene Begleitung Ihrer Kinder aus?

Die Einladung richtet sich besonders an die Eltern der Volksschulkinder in Russbach, aber auch alle anderen interessierten Personen sind herzlich zur Teilnahme eingeladen.

Die Veranstaltung findet in Zusammenarbeit mit der Volksschule Russbach unter der Leitung von Direktorin VOL Dipl.-Päd. Roswitha Hejda statt.

Datum
11.06.2024
Uhrzeit
19:00
PLZ
5442
Ort
Rußbach
Bundesland
Salzburg
Details

Für’s Leben stark

Salzburger Bildungswerk/Elternbildung

Selbstwert, Selbstbewusstsein, Selbstvertrauen – diese Schlagwörter sind in aller Munde. Aber was bedeuten sie genau und vor allem, wie entsteht das gute Gefühl für sich selbst? Wie können wir als Eltern dazu beitragen, dass unsere Kinder stark werden für ihr Leben? Was hat Selbstgefühl mit Mobbing zu tun? Inwieweit hilft ihnen ein gesundes Selbstgefühl dabei, in einer Welt voller Verlockungen klar zu kommen und ihren eigenen Weg zu gehen? Was unterscheidet Selbstgefühl von Selbstvertrauen und welchen Einfluss hat unser elterliches Verhalten darauf?

Datum
12.11.2024
Uhrzeit
18:30
PLZ
-
Ort
-
Bundesland
Salzburg
Details

Für’s Leben stark

Salzburger Bildungswerk/Elternbildung

Selbstwert, Selbstbewusstsein, Selbstvertrauen – diese Schlagwörter sind in aller Munde. Aber was bedeuten sie genau und vor allem, wie entsteht das gute Gefühl für sich selbst? Wie können wir als Eltern dazu beitragen, dass unsere Kinder stark werden für ihr Leben? Was hat Selbstgefühl mit Mobbing zu tun? Inwieweit hilft ihnen ein gesundes Selbstgefühl dabei, in einer Welt voller Verlockungen klar zu kommen und ihren eigenen Weg zu gehen? Was unterscheidet Selbstgefühl von Selbstvertrauen und welchen Einfluss hat unser elterliches Verhalten darauf?

Datum
04.06.2024
Uhrzeit
18:30
PLZ
-
Ort
-
Bundesland
Salzburg
Details