Zum Inhalt Zum Menü
Farbiger Bogen Farbiger Bogen Ei Schwerpunktthemen Zahnrad Lupe Share on Twitter Twitter Logo Share on Facebook Facebook Logo Share via E-Mail E-Mail Pfeil lang Pfeil nach unten Pfeil nach links Pfeil nach rechts Karte mit Marker Newsletter Links Bestellservice Literaturtipps Studien Elternbildung Login/Logout Hand Schließen Marker mit Hand YouTube Ei-Rahmen für Bilder info forum head helpdesk home info list logout message student task upload add burger burger_close courses delete download edit check link media preview preferences-elearning image share play-store-icon app-store-icon
Elternbildung

Familienleben per Skype und WhatsApp

Verein FIBEL

Themenabend online (Zoom): für Paare und Familien ist es nicht einfach, auf längere Zeit getrennt voneinander zu leben. Die Pandemie sowie die strikten Einreise- und Aufenthaltsbestimmungen zwingen viele binationale Paare und Familien dazu, ihre Beziehungen per Skype oder WhatsApp zu leben. Dieser Themenabend bietet allen, die davon in irgendeiner Weise betroffen sind, Gelegenheit zum Austausch von Erfahrungen, Sorgen und Hoffnungen:

Datum
16.03.2021
Uhrzeit
18.00
PLZ
-
Ort
Online auf Zoom
Bundesland
-
Details

Wut, Trotz und Aggression bei Kindern

Familienakademie der OÖ. Kinderfreunde

Aggressionen gehören zum Leben und auch zur kindlichen Entwicklung dazu. Ohne sie wäre ein selbstverantwortetes Leben nicht möglich. Ab welchem Zeitraum werden Aggressionen jedoch zerstörerisch? Und wie sollen wir Eltern darauf reagieren? Im Seminar setzen wir uns mit folgenden Fragestellungen auseinander:Ist Aggression immer positiv?Welche Ursachen können Aggressionen bei Kleinkindern haben?Und wie gehen wir mit diesen Situationen um?

Datum
-
PLZ
-
Ort
-
Bundesland
Oberösterreich
Details

KONSEQUENT SEIN UND AUCH BLEIBEN

Familienakademie der OÖ. Kinderfreunde

In diesem 3-teiligen Eltern-Aktiv-Seminar wollen wir uns gegenseitig stärken, um im Alltag den klassischen Stolpersteinen zu entkommen, die uns immer wieder von unseren angekündigten Konsequenzen abbringen! * klassische Erziehungsfallen vermeiden * Stolpersteine beim Halten der Konsequenzen erkennen * Wut-Management: wie ich meine eigenen Gefühle besser in den Griff bekomme * Zusammenhang Erziehungsstil und Verhalten des Kindes erkennen * Warum starke Eltern meist auch starke Kinder haben * Golende Regeln, wie es im Familienalltag entspannter und harmonischer wird * Gesunden Egoismus entwickeln ... geht`s den Eltern gut - geht´s den Kindern gut!

Datum
15.04.2021
Uhrzeit
19:00
PLZ
4523
Ort
Neuzeug
Bundesland
Oberösterreich
Details

ONLINE: „In mir drin, da ist was los…“

Katholisches Bildungswerk Kärnten

ONLINE: „In mir drin, da ist was los…“Online-Vortrag und Gespräch im Rahmen der Reihe „Stark wie ein Löwe“ – Was unseren Kindern hilft, um gut durchs Leben zu kommenWie Kinder lernen mit ihren Gefühlen klarzukommenKleine und größere Misserfolge, Rückschläge und Krisen gehören zum Leben einfach dazu. Dass Kinder Widerständen ausgesetzt sind, können wir als Eltern nicht verhindern. Was wir aber tun können ist, ihnen passendes Werkzeug mitzugeben. Damit sie auch in schwierigen Situationen gut auf sich achtgeben und die eine oder andere Hürde selbstwirksam meistern.Sie können die ganze Reihe oder einzelne Termine besuchen. (weitere Termine: 8.3., 15.3., 22.3., 29.3.21; jew. 19.30 - 21 Uhr)Anmeldung: bis 28. Feber 21 mit Vor- und Nachname, Mailadresse und Telefonnummer an: ka.kbw@kath-kirche-kaernten.at oder telefonisch unter 0676 8772 2423. Zoom-Link und Zugangsdaten werden Ihnen nach Anmeldeschluss per Mail zugeschickt. Sollten Sie das erste Mal an einer Zoom-Veranstaltung teilnehmen, kein Problem! Wir unterstützen Sie gerne beim EinstiegMit Mag. Lydia Kienzer-SchwaigerKostenbeitrag: € 4,- pro Termin, € 18,- für die gesamte ReiheFür unsere ehrenamtlichen Mitarbeiter*innen: kostenfreiÜberweisung des Kostenbeitrags bis zum jeweiligen Anmeldeschluss an: Katholisches Bildungswerk KärntenAT62 3900 0000 0106 6760Verwendungszweck: Datum des Angebots

Datum
01.03.2021
Uhrzeit
19.30
PLZ
9020
Ort
Klagenfurt
Bundesland
Kärnten
Details

KONSEQUENT SEIN UND AUCH BLEIBEN

Familienakademie der OÖ. Kinderfreunde

In diesem 3-teiligen Eltern-Aktiv-Seminar wollen wir uns gegenseitig stärken, um im Alltag den klassischen Stolpersteinen zu entkommen, die uns immer wieder von unseren angekündigten Konsequenzen abbringen! * klassische Erziehungsfallen vermeiden * Stolpersteine beim Halten der Konsequenzen erkennen * Wut-Management: wie ich meine eigenen Gefühle besser in den Griff bekomme * Zusammenhang Erziehungsstil und Verhalten des Kindes erkennen * Warum starke Eltern meist auch starke Kinder haben * Golende Regeln, wie es im Familienalltag entspannter und harmonischer wird * Gesunden Egoismus entwickeln ... geht`s den Eltern gut - geht´s den Kindern gut!

Datum
03.11.2021
Uhrzeit
19:00
PLZ
4050
Ort
Traun
Bundesland
Oberösterreich
Details

Gewaltfreie Kommunikation

Familienakademie der OÖ. Kinderfreunde

An drei "Schnupper-Abenden" wird ein Überblick, ein Einblick in das  Werkzeug und in die Haltung der gewaltfreien Kommunikation gegeben. An eigenen Beispielen erfahren wir, wie es ist, zu hören und gehört zu werden und die Aufmerksamkeit auf universelle, menschliche Bedürfnisse zu legen. Methodik nach Marshall Rosenberg und andere verschiedenste theoretische Impulse. In Kooperation mit der SPES Familienakadamie.

Datum
03.05.2021
Uhrzeit
18:50
PLZ
4553
Ort
Schlierbach
Bundesland
Oberösterreich
Details

Familienleben ohne Schimpfen? Schöne Bilder im Kopf, Realität leider anders?

Familienakademie der OÖ. Kinderfreunde

Wir wollen unsere Kinder sehen und ernst nehmen und ihnen eine tolle Kindheit ermöglichen. Wir wollen einfach ein gutes Familiengefühl haben. Und trotzdem ist es laut, stressig, schwierig, konfliktreich und vor allem anstrengend! Und dann hören wir uns selber schimpfen. Wir befassen uns mit den Bedürfnissen in unserer Familie, mit einem neuen Blick auf Konflikte, Selbstbestimmung der Kinder und Führungsverantwortung der Erwachsenen. Wann rutschen wir ins Schimpfen und woran könnten wir drehen, damit unser "Bild" und "unser Leben" sich mehr und mehr angleichen? Jesper Juuls Haltungen und der Ansatz von "Kinder begleiten" landen praktisch und persönlich in unserer Familie durch den sehr selbstreflexiven und praxisbezogenen Ansatz in diesem Seminar. 3 zusammenhängende Abende

Datum
15.04.2021
Uhrzeit
18:30
PLZ
4240
Ort
Freistadt
Bundesland
Oberösterreich
Details

„Ganz schön stark, Eltern zu sein“

Familienakademie der OÖ. Kinderfreunde

Für alle die sich bewusst mit ihrer (neuen) Elternrolle auseinandersetzen wollen! Kann ich den hohen Ansprüchen an eine „gute Mutter“ an einen „guten Vater“ gerecht werden? Wie bleibe ich „ich selbst“ wie bleibe ich „ein Paar“? Wann wird Eltern sein zur Last und wie kann Kommunikation helfen um konfliktfrei mit unseren Kindern in Kontakt zu sein? Wie können wir unsere Kinder lieben und sie als Eltern entspannt ins Erwachsenwerden begleiten?1. Abend: „Eltern werden ist nicht schwer, Eltern sein dagegen sehr“2. Abend: „Wann bin ich eine gute Mutter, wann bin ich ein guter Vater?“3. Abend: „Kommunikation in der Familie“

Datum
02.03.2021
Uhrzeit
18:30
PLZ
4222
Ort
St. Georgen/Gusen
Bundesland
Oberösterreich
Details

ONLINE – Wie umarme ich einen Kaktus?

Katholisches Bildungswerk Kärnten

ONLINE - Wie umarme ich einen Kaktus?Online - Informationen, Tipps und Impulse für den Alltag mit JugendlichenJugendliche in der Pubertät zu begleiten ist eine spannende, aber auch herausfordernde Aufgabe. Nicht selten kommen wir Erwachsene an unsere Grenzen und stellen unsere bisherige "Erziehungsleistung in Frage". Jugendliche wiederum meistern in dieser entwicklungsintensiven Zeit enorm viel und benötigen Menschen, die zu ihnen stehen, ihre Sorgen ernst nehmen und Orientierung geben. Aufgrund ihrer langjährigen Tätigkeit als Sozialarbeiterin und Familienberaterin kennt Romana Ravnjak die häufigsten Stolpersteine rund um die Pubertät und gibt hilfreiche Tipps und Hintergrundinformationen. Gerne kann man auch eigene Anliegen und Fragen einbringen. Damit das Miteinander zu Hause wieder etwas leichter fällt!Anmeldung bei Luana Rohrmoser unter 0690 10023480.Bitte geben Sie Ihre Email-Adresse bekannt. Wir leiten die Zugangsdaten gerne an Sie weiter. Die Kosten des Online-Vortrages übernimmt das Katholische Bildungswerk. Wenn Sie unsere Bildungsinitiativen unterstützen wollen, freuen wir uns über einen Wertschätzungsbeitrag. KBW Kärnten, IBAN: AT62 3900 0000 0106 6760, Verwendungszweck: "Wie umarme ich einen Kaktus"

Datum
-
PLZ
-
Ort
-
Bundesland
Kärnten
Details

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Detaillierte Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Ich stimme zu