Zum Inhalt Zum Menü
Farbiger Bogen Farbiger Bogen Ei Schwerpunktthemen Zahnrad Lupe Share on Twitter Twitter Logo Share on Facebook Facebook Logo Share via E-Mail E-Mail Pfeil lang Pfeil nach unten Pfeil nach links Pfeil nach rechts Karte mit Marker Newsletter Links Bestellservice Literaturtipps Studien Elternbildung Login/Logout Hand Schließen Marker mit Hand YouTube Ei-Rahmen für Bilder info forum head helpdesk home info list logout message student task upload add burger burger_close courses delete download edit check link media preview preferences-elearning image share play-store-icon app-store-icon
Elternbildung

NICHT GESCHIMPFT, IST GENUG GELOBT !?

Familienakademie der OÖ. Kinderfreunde

...wie wir die richtigen Worte, den perfeken Zeitpunkt und eine wohltuende Dosis wählen. Aus der Motivationsforschung wissen wir heute: die zentrale Kraft für das Gelingen unserer Beziehungen (mit Kindern od. Erw.), für Zufriedenheit im Leben und Erfolg in der Schule oder Beruf schöpfen wir nicht aus materiellen Geschenken u. Bezahlung, sondern aus der Anerkennung und Wertschätzung die wir erfahren. Dieses "emotionale" Gehalt ist die Basis die uns trägt, nährt, motiviert! Wir gelingen aufrichtige Wertschätzung und ehrliche Anerkennung in der Familie,...? Was ist der Unterschied zum Lob? Und wie können wir dieses Wissen im Zusammenleben als Familie, im Job und auf all unseren Begegnungen anwenden und nutzen. Mit einer ordentlichen Portion Humor nähern wuns in kurzweiligen u. praxisnahen Sequenzen und vielen Beispielen dem Thema "Wertschätzung u. Motivation durch Sprache, Gesten, Handlungen" und lernen dieses kraftvolle Werkzeug, in der richtigen Dosis, in unserem Leben einzusetzen.

Datum
-
PLZ
-
Ort
-
Bundesland
Oberösterreich
Details

Gewaltfreie Kommunikation

Familienakademie der OÖ. Kinderfreunde

An drei "Schnupper-Abenden" wird ein Überblick, ein Einblick in das Werkzeug und in die Haltung der gewaltfreien Kommunikation gegeben. An eigenen Beispielen erfahren wir, wie es ist, zu hören und gehört zu werden und die Aufmerksamkeit auf universelle, menschliche Bedürfnisse zu legen. Methodik nach Marshall Rosenberg und andere verschiedenste theoretische Impulse.

Datum
05.10.2020
Uhrzeit
18:50
PLZ
4553
Ort
Schlierbach
Bundesland
Oberösterreich
Details

Gewaltfreie Kommunikation

Familienakademie der OÖ. Kinderfreunde

An drei "Schnupper-Abenden" wird ein Überblick, ein Einblick in das Werkzeug und in die Haltung der gewaltfreien Kommunikation gegeben. An eigenen Beispielen erfahren wir, wie es ist, zu hören und gehört zu werden und die Aufmerksamkeit auf universelle, menschliche Bedürfnisse zu legen. Methodik nach Marshall Rosenberg und andere verschiedenste theoretische Impulse.

Datum
-
PLZ
-
Ort
-
Bundesland
Oberösterreich
Details

Geschwister – was sich liebt, das neckt sich

Familienakademie der OÖ. Kinderfreunde

Hauen, Beißen, Streiten, Zwicken. Eifersucht. Beste Freunde sein, dick wie Pech und Schwefel, Spielkamaraden, ohne Worte verstehen, knallhart ehrlich sein, Geheimnisse haben, in Konkurrenz sein, wenn es eng wird - zusammenhalten. Sandwichkind, Nesthäkchen, Erstgeborene(r). Katz und Maus? Meines! Wo ist mein Platz? Wer wird hier mehr geliebt? Wer kann was besser? Wer ist stärker? Reiben, Lieben und Wachsen...Eine Seminarreihe mit viel Hintergrundinfo. Fernab von Patentrezepten arbeiten wir mit Haltungen bzw. Werten nach Jesper Juul und reflektieren aktuelle wissenschaftliche Erkenntnisse, sowie unserenAlltag.

Datum
-
PLZ
-
Ort
-
Bundesland
Oberösterreich
Details

Stopp heißt Schluss

Familienakademie der OÖ. Kinderfreunde

Mobbing, Ausgrenzung und gewaltvolle Übergriffe sind leider längst keine Seltenheit mehr im Alltag von Kindern und Jugendlichen. Eltern sollen sich deshalb frühzeitig mit diesen Themen, die kein Tabu mehr sein dürfen, auseinandersetzen. In diesem Seminar erarbeiten wir gemeinsam Maßnahmen und Möglichkeiten, die Kindern helfen, sich vor physischer und psychischer Gewalt zu schützen und dagegen zur Wehr setzen.

Datum
-
PLZ
-
Ort
-
Bundesland
Oberösterreich
Details

Hilfe, die Kinder streiten!

Familienakademie der OÖ. Kinderfreunde

Eines der größten Konfliktpotentiale in Familien ist das häufige Streiten, gegenseitige beschimpfen und aufeinander losgehen unter Geschwistern oder das Zanken im Freundeskreis. Auf der einen Seite machen sich Eltern Sorgen, wenn eines der Kinder unterlegen und somit scheinbarer Verlierer ist, auf der anderen Seite zerrt es an den elterlichen Nerven, wenn der Lärm zu heftig und andauernd ist. Erst wenn wir die Gründe für das Streiten analysieren und die Bedeutung für die Entwicklung unserer Kinder kennen, kommen wir zu einer völlig neuen Herangehensweise und neuem Verhalten. Können sie sich vorstellen, dass es einfachere und zufrieden stellende Lösungen gibt als Schiedsrichter spielen? Und Nerven schonender außerdem? Lassen sie es uns gemeinsam in diesem Seminar erarbeiten, es geht ganz leicht….

Datum
-
PLZ
-
Ort
-
Bundesland
Oberösterreich
Details

Jetzt reichts mir aber – Konfrontation, streiten & Grenzen setzen

Familienakademie der OÖ. Kinderfreunde

Wenn Kinder ihren eigenen Willen entwickeln, wird’s für Eltern schwierig. Wo soll man Grenzen setzen und diese auch konsequent durchhalten? Wir begegnen unannehmbarem Verhalten so,dass der andere die Möglichkeit hat, sein Verhalten zu ändern, ohne seinen Selbstwert oder die Beziehung zu gefährden. Sie erfahren in diesem Workshop etwas über menschliche Grundbedürfnisse. Sie werden erkennen, welche Konfrontationsarten unwirksam sind und werden neue Techniken lernen und üben, wie Sie ihre Botschaften wirksam kommunizieren können. Bei Widerstand des Anderen erlernen Sie die Fähigkeit des Aktiv-Zuhörens, um dessen Bedürfnisse zu entschlüsseln.

Datum
-
PLZ
-
Ort
-
Bundesland
Oberösterreich
Details

Gib deinen Kind die Kraft, mit der es ALLES schafft!

Familienakademie der OÖ. Kinderfreunde

In der heutigen Leistungsgesellschaft müssen wir unsere Kinder rechtzeitig mit ganz besonderer Widerstandsfähigeit ausstatten, damit sie den Anforderungen gewachsen sind und dabei glücklich und lebensfroh bleiben! Diese Fähigkeit lässt sich lernen und trainieren!* Mit kleineren und größeren Frustationen in Kindergarten, Schule und zu Hause, unangenehme Ereignisse, Rückschläge u.ä. besser umgehen zu können.* 7 Säulen der Widerstandskraft kennen lernen + üben* Regulierung der eigenen Gefühle* Selbstwert des Kindes stärken als ZauberformelIn diesem Seminar wollen wir an 3 Abenden viele Ideen und Möglichkeiten erarbeiten, wie wir unsere Kinder kräftigen und stärken können, um ihre Resilienzfähigkeit zu fördern.

Datum
-
PLZ
-
Ort
-
Bundesland
Oberösterreich
Details

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Detaillierte Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Ich stimme zu