Zum Inhalt Zum Menü
Farbiger Bogen Farbiger Bogen Ei Schwerpunktthemen Zahnrad Lupe Share on Twitter Twitter Logo Share on Facebook Facebook Logo Share via E-Mail E-Mail Pfeil lang Pfeil nach unten Pfeil nach links Pfeil nach rechts Karte mit Marker Newsletter Links Bestellservice Literaturtipps Studien Elternbildung Login/Logout Hand Schließen Marker mit Hand YouTube Ei-Rahmen für Bilder info forum head helpdesk home info list logout message student task upload add burger burger_close courses delete download edit check link media preview preferences-elearning image share play-store-icon app-store-icon Zum Inhalt Zum Menü
Elternbildung

fit for family – Mediennutzung im Kleinkindalter

fit for family Elternbildung

Bilder faszinieren und prägen sich ein. Eine medienfreie Kindheit ist längst Illusion. Doch wie viel Medien verträgt eine gesunde kindliche Entwicklung, was gilt es zu beachten? Welche Bedürfnisse haben Kinder im Alter zwischen 1 und 6 Jahren?  Was bewegt Kinder in diesem Alter? Wie gelingt die Integration von Medien in unseren Alltag, damit diese Teil eines guten und erfüllten Lebens werden? Mitveranstalter: Der Katholische Familienverband Tirol, Kindergarten Kirchbichl

Datum
02.10.2024
Uhrzeit
18:00
PLZ
6280, 6322
Ort
Zell am Ziller, Kirchbichl
Bundesland
Tirol
Details

fit for family online – Safer Internet, Smartphone & Co

fit for family Elternbildung

Ohne Internet geht nichts mehr: Unsere Kinder können 24 Stunden am Tag online sein. Auch das Verständnis von Kommunikation hat sich verändert. "Freundinnen und Freunde" werden über momentane Gefühlszustände oder Aktivitäten mithilfe von Bildern benachrichtigt. Apps - teils unkontrolliert - auf das eigene Smartphone heruntergeladen. Was steckt hinter den vielen kostenlosen Apps? Warum ist die Selbstdarstellung im Internet so wichtig? Welche Gefahren bergen Selfies und Gruppenfotos im Internet? Elternabend. Mitveranstalter: Der Katholische Familienverband, Safer Internet, BG/BRG Kufstein

Datum
-
PLZ
-
Ort
-
Bundesland
Tirol
Details

fit for family – Hilfe, mein Kind ist online

fit for family Elternbildung

Kinder im Volksschulalter nutzen zunehmend Smartphones, was sowohl Chancen als auch Herausforderungen birgt. Der Vortrag konzentriert sich darauf, wie Eltern ihren Kindern beim verantwortungsbewussten Umgang mit Smartphones helfen und unterstützen können. Was ist beim Kauf eines Smartphones zu bedenken? Wie kann ich mein Kind bei der Smartphonenutzung unterstützen? Mit welchen Trends werden meine Kinder schon in der Volksschule konfrontiert? Kontrolle oder Vertrauen? Mitveranstalter: Der Katholische Familienverband Tirol, Praxis Spielraum

Datum
-
PLZ
-
Ort
-
Bundesland
Tirol
Details

fit for family – Safer Internet, Smartphone & Co

fit for family Elternbildung

Ohne Internet geht nichts mehr: Unsere Kinder können 24 Stunden am Tag online sein. Auch das Verständnis von Kommunikation hat sich verändert. "Freundinnen und Freunde" werden über momentane Gefühlszustände oder Aktivitäten mithilfe von Bildern benachrichtigt. Apps - teils unkontrolliert - werden auf das eigene Smartphone heruntergeladen. Was steckt hinter den vielen kostenlosen Apps? Warum ist die Selbstdarstellung im Internet so wichtig? Welche Gefahren bergen Selfies und Gruppenfotos im Internet? Mitveranstalter: Der Katholische Familienverband Tirol, Frauen aus allen Ländern

Datum
-
PLZ
-
Ort
-
Bundesland
Tirol
Details

Kinder in der medialen Welt begleiten

Salzburger Bildungswerk/Elternbildung

Die „Neuen Medien“ im Allgemeinen und das Smartphone im Besonderen stellen für Eltern eine Herausforderung dar, mit der sie im Zusammenleben mit ihren Kindern unweigerlich konfrontiert werden. Häufig verstehen Erwachsene nicht, was Kinder und Jugendliche so faszinierend finden – und für die Kinder und Jugendlichen wiederum sind Bedenken und Desinteresse der Erwachsenen unverständlich.

Wir beschäftigen uns unter anderem mit folgenden Fragen:
- Warum sind Medien für Kinder und Jugendliche so wichtig?
- Worauf sollten Sie besonders achten?
- Wie schaut eine gelungene Begleitung Ihrer Kinder aus?

Die Einladung richtet sich besonders an die Eltern der Volksschulkinder in Russbach, aber auch alle anderen interessierten Personen sind herzlich zur Teilnahme eingeladen.

Die Veranstaltung findet in Zusammenarbeit mit der Volksschule Russbach unter der Leitung von Direktorin VOL Dipl.-Päd. Roswitha Hejda statt.

Datum
-
PLZ
-
Ort
-
Bundesland
Salzburg
Details

fit for family online – Hilfe, mein Kind ist online!

fit for family Elternbildung

Für Kinder im Volksschulalter ist es besonders verführerisch, nicht altersadäquate Spiele, die vielfach kostenlos zur Verfügung stehen, auf dem Smartphone herunterzuladen. Häufig sind auch nicht jugendgerechte Bilder im Umlauf und die Kinder beginnen sich auch für soziale Netzwerke zu interessieren. Das stellt nicht nur Kinder, sondern auch Eltern vor neue Herausforderungen. Was tun bei beängstigenden Nachrichten, z.B. Drohungen in digitalen Kettenbriefen? Worauf ist bei Computerspielen und Spiele-Apps zu achten? Anmeldung bis Mittwoch, 29.05.2024, Tel: 0664 4230619, Mail: kk-holzgau@tsn.at. Zoom-Link wird nach Anmeldung bekanntgegeben. Mitveranstalter: Der Katholische Familienverband, EkiZ Holzgau

Datum
-
PLZ
-
Ort
-
Bundesland
Tirol
Details

fit for family online – Sichere Internet- und Handynutzung

fit for family Elternbildung

Smartphone und Internet sind in unserer Gesellschaft nicht mehr wegzudenken. Längst hat die digitale Welt auch die Kinder und Jugendlichen erreicht und birgt Faszination und Risiko gleichermaßen. Wie können Eltern verantwortungsvoll damit umgehen? Im Workshop erhalten Sie Unterstützung und Anregungen, wie Sie Ihre Kinder bei der sicheren Verwendung von Internet, Handy & Co. kompetent unterstützen können. Sie erfahren, wie Sie bei Problemen (z.B. Cyber-Mobbing, Urheberrechtsverletzung, Zugang zu nicht jugendfreien Inhalten, ...) richtig reagieren. Elternabend. Mitveranstalter: Der Katholische Familienverband, Safer Internet, Paulinum Schwaz

Datum
-
PLZ
-
Ort
-
Bundesland
Tirol
Details

Der richtige Umgang mit den neuen Medien in der Familie

Burgenländisches Bildungswerk

Die Welt von Kindern wird heute sehr stark von Medien dominiert.Das wirft natürlich auch viele Fragen auf:- Wozu benötigen Kinder Medien?- Was sind eigentlich kindgerechte Medien?- Wie werden Kinder von Medien beeinflusst?- Wie können Kinder Ihre Medienerlebnisse verarbeiten?- Wie können auch Eltern zur Medienkompetenz beitragen?- Ab wann macht es Sinn, dass Kinder Computer nutzen bzw. ins Netz begleitet werden?- Welche Computerspiele sind geeignet?- Empfehlungen zu den täglichen Mediennutzungszeiten. Was ist ein gesundes Limit für Kinder im Kindergartenaltern?Diese Themen werden Ihnen sehr praxisorientiert nähergebracht.Im Anschluss an den Vortrag besteht die Möglichkeit zur Diskussion und Beantwortung offener Fragen.

Datum
-
PLZ
-
Ort
-
Bundesland
Burgenland
Details

Ist das schon Mediensucht?

Salzburger Bildungswerk/Elternbildung

Scrollen, Tippen, Wischen ... und dabei die Zeit vergessen: Soziale Medien, Spiele oder andere Apps haben eine enorme Sogwirkung und sind heute aus dem Alltag nicht mehr wegzudenken. Da kann es vorkommen, dass Kinder und Jugendliche Aufgaben aufschieben, sich ablenken lassen oder gereizt werden.

Doch wann spricht man von Mediensucht? Wie kann man einen guten Umgang mit digitalen Medien lernen? Und wie kann man als Elternteil das eigene Kind gut begleiten?
Im Vortrag erhalten Eltern dafür Tipps und zudem wertvolle Hinweise zur Gestaltung ihres eigenen Medienkonsums.

Datum
-
PLZ
-
Ort
-
Bundesland
Salzburg
Details