Zum Inhalt Zum Menü
Farbiger Bogen Farbiger Bogen Ei Schwerpunktthemen Zahnrad Lupe Share on Twitter Twitter Logo Share on Facebook Facebook Logo Share via E-Mail E-Mail Pfeil lang Pfeil nach unten Pfeil nach links Pfeil nach rechts Karte mit Marker Newsletter Links Bestellservice Literaturtipps Studien Elternbildung Login/Logout Hand Schließen Marker mit Hand YouTube Ei-Rahmen für Bilder info forum head helpdesk home info list logout message student task upload add burger burger_close courses delete download edit check link media preview preferences-elearning image share play-store-icon app-store-icon Zum Inhalt Zum Menü

Familie und Behinderung

Elternbildung
Elternbildung
Elternbildung

fit for family – Der Storch kann nichts dafür

fit for family Elternbildung

"Mama/Papa, wie kommt ein Baby in den Bauch hinein?" oder "Was ist Sex?" - Da ist es meist nicht einfach, spontan eine Antwort zu finden. Oft machen wir uns Sorgen, dass eine konkrete Antwort die Grenzen unserer Kinder verletzen könnte. Wie können wir altersgemäß auf Fragen oder Bemerkungen unserer Kinder eingehen, die Liebe und Sexualität betreffen? Was macht Kinder stark gegen Grenzverletzungen? Mitveranstalter: Der Katholische Familienverband Tirol, EkiZ Wattens

Datum
-
PLZ
-
Ort
-
Bundesland
Tirol
Details

Familienzeit: Elternberatung im Rahmen des Eltern-Kind-Passes

INKLUSION:KÄRNTEN Familienberatungsstelle

Wir laden herzlich ein zur Familienzeitfür alle (werdenden) Eltern bis zum 1. Geburtstag des KindesWas: Elternberatung im Rahmen des Eltern-Kind-Passes – zu psychosozialen und finanziellen ThemenWann: 14. März 2024 von 10:00 bis 12:00Wo: Familienberatungsstelle Inklusion:KärntenGörzer Allee 329020 KlagenfurtWir freuen uns auf Ihr Kommen! – Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Datum
14.03.2024
Uhrzeit
10:00
PLZ
9020
Ort
Klagenfurt
Bundesland
Kärnten
Details

Spezialinteressen und stereotypes Spielen im Autismus-Spektrum

INKLUSION:KÄRNTEN Familienberatungsstelle

Viele Kinder und Jugendliche im Autismusspektrum beschäftigen sich intensiv mit einem Thema oder spielen auf immer die gleiche Art und Weise. Für Eltern stellt sich hier oft die Frage, wie man mit diesem stereotypen Spielen und Spezialinteressen am besten umgeht. Vor allem im Bereich des Medienkonsums (Tablet, Handy, Fernseher) gibt es bei Kindern und Jugendlichen immer wieder schwierige Situationen

Datum
03.03.2024
Uhrzeit
09:00
PLZ
9020
Ort
Klagenfurt
Bundesland
Kärnten
Details