Zum Inhalt Zum Menü
Farbiger Bogen Farbiger Bogen Ei Schwerpunktthemen Zahnrad Lupe Share on Twitter Twitter Logo Share on Facebook Facebook Logo Share via E-Mail E-Mail Pfeil lang Pfeil nach unten Pfeil nach links Pfeil nach rechts Karte mit Marker Newsletter Links Bestellservice Literaturtipps Studien Elternbildung Login/Logout Hand Schließen Marker mit Hand YouTube Ei-Rahmen für Bilder info forum head helpdesk home info list logout message student task upload add burger burger_close courses delete download edit check link media preview preferences-elearning image share play-store-icon app-store-icon Zum Inhalt Zum Menü
Elternbildung

Wut, Trotz und Aggression bei Kindern

Familienakademie der OÖ. Kinderfreunde

Aggressionen gehören zum Leben und auch zur kindlichen Entwicklung dazu. Ohne sie wäre ein selbstverantwortetes Leben nicht möglich. Ab welchem Zeitraum werden Aggressionen jedoch zerstörerisch? Und wie sollen wir Eltern darauf reagieren? Im Seminar setzen wir uns mit folgenden Fragestellungen auseinander:Ist Aggression immer positiv?Welche Ursachen können Aggressionen bei Kleinkindern haben?Und wie gehen wir mit diesen Situationen um?

Datum
-
PLZ
-
Ort
-
Bundesland
Oberösterreich
Details

KONSEQUENT SEIN UND AUCH BLEIBEN

Familienakademie der OÖ. Kinderfreunde

In diesem 3-teiligen Eltern-Aktiv-Seminar wollen wir uns gegenseitig stärken, um im Alltag den klassischen Stolpersteinen zu entkommen, die uns immer wieder von unseren angekündigten Konsequenzen abbringen! * klassische Erziehungsfallen vermeiden * Stolpersteine beim Halten der Konsequenzen erkennen * Wut-Management: wie ich meine eigenen Gefühle besser in den Griff bekomme * Zusammenhang Erziehungsstil und Verhalten des Kindes erkennen * Warum starke Eltern meist auch starke Kinder haben * Golende Regeln, wie es im Familienalltag entspannter und harmonischer wird * Gesunden Egoismus entwickeln ... geht`s den Eltern gut - geht´s den Kindern gut!

Datum
-
PLZ
-
Ort
-
Bundesland
Oberösterreich
Details

KONSEQUENT SEIN UND AUCH BLEIBEN

Familienakademie der OÖ. Kinderfreunde

In diesem 3-teiligen Eltern-Aktiv-Seminar wollen wir uns gegenseitig stärken, um im Alltag den klassischen Stolpersteinen zu entkommen, die uns immer wieder von unseren angekündigten Konsequenzen abbringen! * klassische Erziehungsfallen vermeiden * Stolpersteine beim Halten der Konsequenzen erkennen * Wut-Management: wie ich meine eigenen Gefühle besser in den Griff bekomme * Zusammenhang Erziehungsstil und Verhalten des Kindes erkennen * Warum starke Eltern meist auch starke Kinder haben * Golende Regeln, wie es im Familienalltag entspannter und harmonischer wird * Gesunden Egoismus entwickeln ... geht`s den Eltern gut - geht´s den Kindern gut!

Datum
03.11.2021
Uhrzeit
19:00
PLZ
4050
Ort
Traun
Bundesland
Oberösterreich
Details

Gewaltfreie Kommunikation

Familienakademie der OÖ. Kinderfreunde

An drei "Schnupper-Abenden" wird ein Überblick, ein Einblick in das  Werkzeug und in die Haltung der gewaltfreien Kommunikation gegeben. An eigenen Beispielen erfahren wir, wie es ist, zu hören und gehört zu werden und die Aufmerksamkeit auf universelle, menschliche Bedürfnisse zu legen. Methodik nach Marshall Rosenberg und andere verschiedenste theoretische Impulse. In Kooperation mit der SPES Familienakadamie.

Datum
03.05.2021
Uhrzeit
18:50
PLZ
4553
Ort
Schlierbach
Bundesland
Oberösterreich
Details

Familienleben ohne Schimpfen? Schöne Bilder im Kopf, Realität leider anders?

Familienakademie der OÖ. Kinderfreunde

Wir wollen unsere Kinder sehen und ernst nehmen und ihnen eine tolle Kindheit ermöglichen. Wir wollen einfach ein gutes Familiengefühl haben. Und trotzdem ist es laut, stressig, schwierig, konfliktreich und vor allem anstrengend! Und dann hören wir uns selber schimpfen. Wir befassen uns mit den Bedürfnissen in unserer Familie, mit einem neuen Blick auf Konflikte, Selbstbestimmung der Kinder und Führungsverantwortung der Erwachsenen. Wann rutschen wir ins Schimpfen und woran könnten wir drehen, damit unser "Bild" und "unser Leben" sich mehr und mehr angleichen? Jesper Juuls Haltungen und der Ansatz von "Kinder begleiten" landen praktisch und persönlich in unserer Familie durch den sehr selbstreflexiven und praxisbezogenen Ansatz in diesem Seminar. 3 zusammenhängende Abende

Datum
-
PLZ
-
Ort
-
Bundesland
Oberösterreich
Details

„Töpfchen Schnuller & Co!“

Familienakademie der OÖ. Kinderfreunde

Mit mehr Gelassenheit durch den FamilienalltagAufs Töpfchen gehen, Schnuller entwöhnen, alleine einschlafen, ... Diese und andere Themen werfen bei Eltern oft viele Fragen auf und bergen Unsicherheiten in sich: • Wann beginne ich mit der Entwöhnung? • Übe ich zu viel Druck aus? • Wie gehe ich mit „gut gemeinten“ Ratschlägen um? Wenn´s den Eltern gut geht, geht´s auch den Kindern gut! Es ist nicht immer leicht im Alltag mit Kindern ruhig zu bleiben. Permanente Verfügbarkeit, Zeitdruck, das Gefühl nicht gehört und gesehen zu werden, Aggressionen der Kinder, angespannte Verhältnisse im Familiensystem, Erwartungshaltungen, fehlende Struktur, körperliches Unwohlsein und vieles mehr, sind alltägliche Herausforderungen, die uns oftmals an die Grenzen unserer Belastbarkeit führen. Wir werden Lösungsansätze zu den auftauchenden Fragen ermitteln. Denn, alles geschieht zu seiner Zeit. Und mit Hilfe verschiedener effektiver Methoden, sowie dem nötigen Hintergrundwissen geht es oft einfacher als man denkt.

Datum
27.04.2021
Uhrzeit
14:00
PLZ
4222
Ort
Langenstein
Bundesland
Oberösterreich
Details

„Ganz schön stark, Eltern zu sein“

Familienakademie der OÖ. Kinderfreunde

Für alle die sich bewusst mit ihrer (neuen) Elternrolle auseinandersetzen wollen! Kann ich den hohen Ansprüchen an eine „gute Mutter“ an einen „guten Vater“ gerecht werden? Wie bleibe ich „ich selbst“ wie bleibe ich „ein Paar“? Wann wird Eltern sein zur Last und wie kann Kommunikation helfen um konfliktfrei mit unseren Kindern in Kontakt zu sein? Wie können wir unsere Kinder lieben und sie als Eltern entspannt ins Erwachsenwerden begleiten?1. Abend: „Eltern werden ist nicht schwer, Eltern sein dagegen sehr“2. Abend: „Wann bin ich eine gute Mutter, wann bin ich ein guter Vater?“3. Abend: „Kommunikation in der Familie“

Datum
-
PLZ
-
Ort
-
Bundesland
Oberösterreich
Details

Montessori für Zuhause

Familienakademie der OÖ. Kinderfreunde

Materialien f. Kinder vo. 1-10 JahrenWie können wir unserere Kinder stark machen? Bereits in frühester Kindheit strömen unterschiedlichste Eindrücke auf uns ein. Sie zu bewältigen erfordert eine große Anstrengung. Gerade in unserer schnelllebigen und von vielen Reizen überflutete Zeit, brauchen Kinder Fixpunkte in ihrem Tagesablauf. Die Montessori-Pädagogik bietet viele praktische Tipps wie man wichtige Ordnungsprinzipien, die zum Lernen und für das Leben wichtig sind, zu bzw. im Kindergarten mit einfachen Mitteln umsetzen kann. Übungen aus dem alltäglichen Leben, Einführung in die Montessori-Pädagogik, Vorstellung von verschiedensten Materialien (von Fühl- und Sinnesmaterialien bis hin zu Materialien für die Volksschule z.B. Hunderter-Brett, Ein mal einsTafeln, Erzählkreis, Bruchrechnen,…)

Datum
08.05.2021
Uhrzeit
09:00
PLZ
5120
Ort
St. Pantaleon
Bundesland
Oberösterreich
Details

ONLINE: „Die Akkus sind leer!“

Katholisches Bildungswerk Kärnten

ONLINE: „Die Akkus sind leer!“Was wir tun können, um als Eltern motivierend und kraftvoll zu bleiben.So langsam reicht es. Seit fast einem Jahr bemühen sich Eltern darum, das Familienleben unter eingeschränkten und vorgegebenen Bedingungen positiv zu gestalten, das Beste daraus zu machen. Mal ging es besser, mal schlechter. Doch nun scheinen die Akkus leer zu sein. Den Kindern fehlen ihre Freund*innen, die Motivation fürs Home-Schooling schwindet und die Freude, hinaus in die Welt zu gehen wird immer weniger. Was bleibt, sind die Anforderungen alles zu schaffen, positiv zu bewältigen und stark zu bleiben. Doch wie kann das gelingen? Was brauchen Kinder und Eltern um motiviert, kraftvoll und zuversichtlich zu bleiben?Romana Ravnjak gibt Ihnen in einem 50-minütigen Online-Input Anregungen, Tipps und Bestärkung. Im Anschluss daran besteht die Möglichkeit eigene Fragen und konkrete Beispiele aus dem Familienalltag einzubringen. Wir freuen uns auf Ihr Dabeisein! Wir bitten um Anmeldung bei Corinna Guggenberger-Holl unter 0676/8772-6574.Bitte E-Mailadresse bekannt geben, dann wird Ihnen der Zoom-Link zugesendet. Die Kosten übernimmt gerne das Katholische Bildungswerk Kärnten.

Datum
-
PLZ
-
Ort
-
Bundesland
Kärnten
Details

Wenn Teddys fliegen und Türen knallen

Familienakademie der OÖ. Kinderfreunde

Vom unangenehmen Trotzanfall beim Einkaufen bis zum lautstarken Streit unter Geschwistern. Von liegen gelassenen Kleidungsstücken bis zum wiederholten Ausräumen der geliebten Blumentöpfe. Egal, wie klein oder groß die Kinder sind: Eltern stehen scheinbar ununterbrochen vor herausfordernden Situationen, die gemeistert werden wollen. Kein Wunder, dass sich viele Mütter und Väter dadurch gestresst und überfordert fühlen und in ihrer Ratlosigkeit zu Methoden wie Drohen, Bestrafen oder Nachgeben greifen. Mit dem Resultat, dass der Konflikt zwar geregelt wird, allerdings nur für den Moment und auf Kosten der Beziehungsqualität. Sie erfahren in diesem Workshop welche Einstellung Sie zu Konflikten haben, wie sie entstehen und welche Folgen Machtausübung haben kann. Konflikte so zu lösen, dass alle Beteiligten zufrieden sind und wie Sie gemeinsame Regeln in der Familie aufstellen und wie Sie ein guter Vermittler bei Streit sein können

Datum
08.05.2021
Uhrzeit
14:30
PLZ
5120
Ort
St. Pantaleon
Bundesland
Oberösterreich
Details